Gene Kelly Collection

Filmhandlung und Hintergrund

Sechs Musicals mit dem Hollywoodstar und eine Dokumentation.

„Spiel zu dritt“: Der Club der erfolgreichen Baseball-Spieler Dennis und Eddie bekommt einen neuen Besitzer in Gestalt der attraktiven K.C. „Heut‘ gehn wir bummeln“: Drei Matrosen erleben amouröse Abenteuer auf Landgang in New York. „Ein Amerikaner in Paris“: Nach dem zweiten Weltkrieg verliebt sich ein Amerikaner in Paris in eine Parfümverkäuferin. „Singin‘ in the Rain“: In den späten Zwanzigern versuchen zwei Freunde, ihr Glück in Hollywood zu machen. „Brigadoon“: Zwei amerikanische Touristen stoßen in Schottland auf ein Dorf im Dornröschenschlaf. „Die Girls“: Zwei ehemalige Varieté-Tänzerinnen streiten vor Gericht über die Vergangenheit. „That’s Entertainment“: Zusammenstellung von Höhepunkten aus Musicals des Studios MGM.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Gene Kelly Collection: Sechs Musicals mit dem Hollywoodstar und eine Dokumentation.

    Sammlung mit sechs Musicals, in denen Hollywoodstar Gene Kelly sein tänzerisches, stimmliches und schauspielerisches Talent zur Schau stellen darf. Zum Teil von ihm selbst inszeniert, z.T. von Größen wie Busby Berkeley, Vincente Minnelli, Stanley Donen und George Cukor, beeindruckt Kelly durch seinen unbeschwert heiteren Gestus, der seinen Höhepunkt im legendären Tanz mit dem Regenschirm in „Singin‘ in the Rain“ fand. Abgerundet wird die Sammlung durch die anlässlich des 50. Geburtstages des Studios MGM entstandene Dokumentation „That’s Entertainment“, in der Stars wie Kelly und Fred Astaire die Höhepunkte aus Musicals des Studios präsentieren.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Gene Kelly Collection