Filmhandlung und Hintergrund

Wundervolle Fantasy-Komödie von John Schlesinger, dessen Karriere durch diesen Film nach den nur mäßig erfolgreichen „Terminus“ und „Nur ein Hauch von Glückseligkeit“ (obwohl gerade letzterer von der Kritik gefeiert wurde) einen gewaltigen Schub erhielt. Das in der Tradition von „Das Doppelleben des Herrn Mitty“ stehende Werk besticht durch ein hervorragendes Darstellerensemble, aus dem die Hauptdarsteller Tom Courtenay...

Der junge Billy Fisher arbeitet im Büro eines Bestattungsunternehmers und flüchtet sich in seinen Tagträumen in eine Phantasiewelt, in der er über ein ganzes Land herrscht. Außerdem ist er ein unverbesserlicher Lügner, dem es gelingt, mit drei Frauen gleichzeitig verbandelt zu sein, von denen sich zwei auch als mit ihm verlobt betrachten. Als einzige seiner Freundinnen versteht Liz Billy wirklich und sieht wohlwollend über seine Schwächen hinweg. Sie ermutigt ihn, seine Träume zu realisieren und aus seinem bisherigen Leben auszubrechen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wundervolle Fantasy-Komödie von John Schlesinger, dessen Karriere durch diesen Film nach den nur mäßig erfolgreichen „Terminus“ und „Nur ein Hauch von Glückseligkeit“ (obwohl gerade letzterer von der Kritik gefeiert wurde) einen gewaltigen Schub erhielt. Das in der Tradition von „Das Doppelleben des Herrn Mitty“ stehende Werk besticht durch ein hervorragendes Darstellerensemble, aus dem die Hauptdarsteller Tom Courtenay und Julie Christie herausragen. Vor allem Christie wurde für ihre erste Hauptrolle mit Lob überschüttet.

News und Stories

  • John Schlesinger ist tot

    John Schlesinger ist tot

    Der britische Filmemacher und Oscarpreisträger verstarb am 25. Juli 2003 in Palm Springs im Alter von 77 Jahren.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare