Geier kennen kein Erbarmen

  

Filmhandlung und Hintergrund

Klassiker des Western-Genres: John Wayne als Marshall Cahill, dessen Söhne unfreiwillig in einen Banküberfall verwickelt werden.

Marshall Cahill hat wenig Zeit, sich um seine beiden Söhne Danny und Billy Joe zu kümmern. Die helfen eines Tages dem Gangster Abe Fraser und seiner Bande bei einem Banküberfall, bei dem zum Entsetzen der Jungs zwei Sheriffs getötet werden. Danny und Billy Joe versuchen, sich mit den Banditen zu arrangieren, werden dabei jedoch in eine Schießerei mit Frasers Gang verwickelt, bei der Cahills Halbblutsohn Lightfood umkommt.

Obwohl Sheriff Cahill im gesamten Wilden Westen gefürchtet ist, begehen seine eigenen beiden Söhne einen Bankraub. Spannender Western-Klassiker mit John Wayne.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Geier kennen kein Erbarmen

Geier kennen kein Erbarmen im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Geier kennen kein Erbarmen: Klassiker des Western-Genres: John Wayne als Marshall Cahill, dessen Söhne unfreiwillig in einen Banküberfall verwickelt werden.

    In seinen Western der 70er Jahre schien John Wayne stets als vorbildhafter großväterlicher Typ für junge Menschen zu fungieren. Auch in diesem Film von Andrew V. McLaglen zelebrierte er auf diese Weise seinen eigenen Mythos, womit er bisweilen eine unfreiwillige Komik entstehen ließ: Der erzieherische Anspruch wirkte hier doch etwas dick aufgetragen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Geier kennen kein Erbarmen