1. Kino.de
  2. Filme
  3. Gar kein Sex mehr?

Gar kein Sex mehr?

Kinostart: 13.10.1988

Filmhandlung und Hintergrund

Amüsante, fast ausschließlich von Frauen realisierte Beziehungskomödie. Im Zeitalter von AIDS, Yuppies und Rita Süßmuth sind Zweisamkeit und Treue & Romantik erstrebenswert. Diesem Wertewandel erweist der Film von Genevieve Robert (Ehefrau von „Zwillinge“-Regisseur Ivan Reitman, der hier auch produziert ) seine Referenz. Lea Thompson („Zurück in die Zukunft“) und Victoria Jackson ( in den USA bekannt aus der TV-Serie...

Die Angst vor AIDS treibt Stacy (die allen Grund dazu hat) und Melissa (bislang ungefährdet in der Mauerblümchen-Liga) zur Vorsicht und einem festen Lebensplan. Der eine fürs Leben (natürlich HIV-negativ) muß her und zwar sofort. Das Yuppie-Fitness-Camp „Oasis“ wird zum Jagdgrund gewählt. Während Melissa relativ rasch vom Obergemüsesaftapostel angeschmachtet wird, landet die hübsche Tracy erst nach einen Umweg im Bett des spätgeläuterten New-Jersey-Machos Vinny. Und nach der Doppelhochzeit kommen dann auch bald die Kinderchen….

Beziehungskomödie aus dem AIDS-Zeitalter: Lea Thompson und Victoria Jackson fürchten sich so stark vor AIDS, daß sie in einem Fitneßclub den Yuppie fürs ganze lange Leben suchen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Amüsante, fast ausschließlich von Frauen realisierte Beziehungskomödie. Im Zeitalter von AIDS, Yuppies und Rita Süßmuth sind Zweisamkeit und Treue & Romantik erstrebenswert. Diesem Wertewandel erweist der Film von Genevieve Robert (Ehefrau von „Zwillinge“-Regisseur Ivan Reitman, der hier auch produziert ) seine Referenz. Lea Thompson („Zurück in die Zukunft“) und Victoria Jackson ( in den USA bekannt aus der TV-Serie „Saturday Night Live“) spielen die Mädels im Trend der Zeit. Ein jugendfreier Spaß der Irrungen, der in Videotheken mit Familienpublikum langfristig sichere Umsätze erzielen wird.

Kommentare