Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Friday the 13th - Tales of the Undead / Scarecrow

Friday the 13th - Tales of the Undead / Scarecrow


Friday the 13th - Tales of the Undead / Scarecrow: Zwei neue Episoden der US-TV-Serie, gewohnt spannend und annehmbar inszeniert. Neben dem gewohnten Personal ragt diesmal Hollywood-Veteran Ray Walston („Popeye“) besonders hervor. Die gute und attraktive Machart der Serie bürgt auch mit ihrem dritten Teil für solide Umsätze.

Friday the 13th - Tales of the Undead / Scarecrow

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei neue Episoden der US-TV-Serie, gewohnt spannend und annehmbar inszeniert. Neben dem gewohnten Personal ragt diesmal Hollywood-Veteran Ray Walston („Popeye“) besonders hervor. Die gute und attraktive Machart der Serie bürgt auch mit ihrem dritten Teil für solide Umsätze.

Dr. Jack ist in Singapur, seine Partner Ryan und Micki werden jedoch auch ohne ihn in haarsträubende Geschichten verwickelt. In „Geschichte der Untoten“ macht sich die Comicfigur „Ferris der Unbesiegbare“ selbständig und mordet im Sinne seines Erfinders Jay Star. In „Vogelscheuche“ köpft eine ebensolche sehr lebendig unliebsame Besucher auf dem Land. Micki und Ryan bereiten dem Spuk ein Ende.

Dr. Jack ist in Singapur, seine Partner Ryan und Micki werden jedoch auch ohne ihn in haarsträubende Geschichten verwickelt. In „Geschichte der Untoten“ macht sich die Comicfigur „Ferris der Unbesiegbare“ selbständig und mordet im Sinne seines Erfinders. In „Vogelscheuche“ köpft eine ebensolche sehr lebendig unliebsame Besucher auf dem Land. Zwei neue Episoden der US-TV-Serie, gewohnt spannend und annehmbar inszeniert.

Darsteller und Crew

  • Jon D. LeMay
  • Robey
  • Christopher Wiggins
  • Lyndon Chubbuck
  • William Fruet

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Zwei neue Episoden der US-TV-Serie, gewohnt spannend und annehmbar inszeniert. Neben dem gewohnten Personal ragt diesmal Hollywood-Veteran Ray Walston („Popeye“) besonders hervor. Die gute und attraktive Machart der Serie bürgt auch mit ihrem dritten Teil für solide Umsätze.
    Mehr anzeigen