Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Frech wie Janine (1. Staffel, 8 Folgen)

Frech wie Janine (1. Staffel, 8 Folgen)

Filmhandlung und Hintergrund

Comedyserie um eine junge Frau, die sich als frischgebackener Single durchs Leben schlägt.

Janine Lehmann ist Ende zwanzig und hat sich gerade von ihrem Dauer-Freund Daniel getrennt. Der Schritt in ein neues Leben beginnt mit der Wohnungssuche. Immer an Janines Seite sind natürlich ihre besten Freundinnen: Kontroll-Freak Pia und Partygirl Svenja. Und auch Janines Eltern, Mutter Annemarie und Vater Klaus, wollen zu gerne immer noch ein Wörtchen mitreden, wenn es um das Wohl ihrer Tochter geht. Ganz zu schweigen von Arbeitskollege Jens, der Janine schon im Job gehörig auf die Nerven geht und ihr auch nach Feierabend gerne Gesellschaft leisten würde.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Frech wie Janine (1. Staffel, 8 Folgen): Comedyserie um eine junge Frau, die sich als frischgebackener Single durchs Leben schlägt.

    Comedy-Fans lieben Janine Kunze vor allem aus der Erfolgs-Serie „Hausmeister Krause“, in der sie schon seit Jahren die ausgeflippte, superblonde Tochter des Titelhelden gibt. Gemeinsam mit dem Team erhielt sie 2002 sogar den „Deutschen Comedypreis“. Im Herbst 2004 bekam Janine Kunze dann mit „Frech wie Janine“ ihre eigene Sitcom. Doch die Serie floppte und blieb gerade in der anvisierten jungen Zielgruppe deutlich hinter den Erwartungen zurück.

Kommentare