Fong Sai Yuk 2

  1. Ø 0
   1994
Fong Sai Yuk 2 Poster
Alle Bilder und Videos zu Fong Sai Yuk 2

Filmhandlung und Hintergrund

Das mittelalterliche China stöhnt unter der verbrecherischen Manchu-Dynastie. Inmitten aller Repression kämpft allein Volksheld Fong Sai Yuk mit einer Handvoll Vertrauter einen zähen und verzweifelten Kampf gegen die Herrscher. Als es ihm gelingt, ein wichtiges Dokument zu entwenden, verfällt der Manchu-General Sun auf eine List. Er veranstaltet ein großes Kampfsportturnier, daß zur Todesfalle für die Symbolfigur des Widerstands werden soll.

Das mittelalterliche China stöhnt unter der verbrecherischen Manchu-Dynastie. Nur Volksheld Fong Sai Yuk und eine Handvoll Vertrauter leisten Widerstand. Martial-Arts-Akrobatik von höchster Potenz in einer farbenprächtigen Inszenierung des experimentierfreudigen Kung-Fu-Spezialisten Corey Yuen („Silverfox“).

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Martial-Arts-Akrobatik von höchster Potenz in einer farbenprächtigen Inszenierung des experimentierfreudigen Kung-Fu-Spezialisten Corey Yuen („Silverfox“). Eastern-Kultisten und Kampfsportfreunde werden sich das bunte Spektakel auf keinen Fall entgehen lassen, denn gegen Hauptdarsteller Jet Li („Tai Chi“) wirken westliche Karatekrieger samt und sonders wie gehbehinderte Tanzbären. Die eher nebensächliche Story bleibt im üblichen Rahmen, so daß außerhalb des erwähnten Kundenkreises wie immer wenig Resonanz zu erwarten ist.

News und Stories

Kommentare