1. Kino.de
  2. Filme
  3. Firefight

Firefight

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Originelles Raubzug-Szenario und erprobte Elemente des Katastrophenfilms harmonieren vergleichsweise reibungsfrei unter der Produktionsägide von Roger Corman in diesem preiswert angerichteten, dabei nie billig wirkenden Kriminalspiel um den Versuch nett-naiver Provinzler, trotz widrigster Bedingungen Reichtum zu erlangen. Stephen Baldwin („Die üblichen Verdächtigen“) steht ihnen dabei als krimineller Klotz im Wege...

Um 19.000 Dollar Bankschulden zu begleichen sowie das Familienrestaurant vor der Zwangsversteigerung zu bewahren, beschließt Feuerwehrmann Jonas gemeinsam mit dem Hubschrauberpiloten George und Ex-Freundin Rachel, einen Geldtransport in einen selbst gelegten Brand zu manöverieren und auszurauben. Dabei macht das hoffnungsfrohe Trio die Rechnung ohne Rachels skrupellosen Gangsterfreund Wof, der nun auch ein Stück vom Kuchen will (natürlich das größte).

Feuerwehrmann und Freunde versuchen sich als Panzerknacker in dieser abenteuerlichen B-Mischung aus Krimi und Katastrophenfilm.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Firefight

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Originelles Raubzug-Szenario und erprobte Elemente des Katastrophenfilms harmonieren vergleichsweise reibungsfrei unter der Produktionsägide von Roger Corman in diesem preiswert angerichteten, dabei nie billig wirkenden Kriminalspiel um den Versuch nett-naiver Provinzler, trotz widrigster Bedingungen Reichtum zu erlangen. Stephen Baldwin („Die üblichen Verdächtigen“) steht ihnen dabei als krimineller Klotz im Wege und sollte dem Film Aufmerksamkeit über den Kreis der Action-Heavy-User hinaus bescheren.

Kommentare