Filmhandlung und Hintergrund

Spannender Thriller über ein Ehepaar, das unverschuldet zwischen die Fronten krimineller Machenschaften gerät.

Als der Musiker Phil May zusammen mit seiner Frau Eve eine Bank aufsucht, um einen Kredit für das gemeinsame Traumhaus auszuhandeln, scheinen sie zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein: Eine Gruppe von Gangstern stürmt die Bank und nimmt die Insassen als Geiseln. Bald stellt sich heraus, dass die Kriminellen es auf eine bestimmte Person abgesehen haben, die sie kaltblütig ermorden. Doch Phil war der Letzte, der mit dem Opfer gesprochen hat und ist nun womöglich der Einzige, der sein dunkles Geheimnis kennt. Der Albtraum nimmt seinen Lauf.

Ein Ehepaar gerät bei einem Bankraub zwischen die kriminellen Fronten. Rasanter deutscher Actionthriller von Raoul W. Heimrich („Küstenwache“) mit prominenter Besetzung: Cosma Shiva Hagen, Ken Duken und Gary Dourdan („CSI“).

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Fire!

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fire!: Spannender Thriller über ein Ehepaar, das unverschuldet zwischen die Fronten krimineller Machenschaften gerät.

    Der deutsche Regisseur Raoul W. Heimrich („Küstenwache“) drehte seinen rasanten Actionthriller komplett in englischer Sprache und stellte ihn bereits vor zwei Jahren fertig. Zwar kann er allein wegen des begrenzten Budgets nicht ganz mit den offensichtlichen, großen amerikanischen Vorbildern mithalten, erzählt seine wendungsreiche Geschichte aber mit sicherer Hand. Dabei kann er sich auf eine prominente Besetzung verlassen, die neben deutschen Darstellern wie Cosma Shiva Hagen und Ken Duken auch Gary Dourdan aus „CSI - Den Tätern auf der Spur“ umfasst.

News und Stories

  • Zac Efron hat vollen Terminkalender

    Darsteller Zac Efron (Wie durch ein Wunder) hat sich für die Produktion einer bisher noch nicht betitelten Komödie eintragen lassen. Doch damit nicht genug, er wird auch eine der Rollen übernehmen. Das Drehbuch dazu stammt von Jason Filardi, der zuvor auch schon 17 Again verfasste, in dem Efron in der Hauptrolle zu sehen war. Nähere Details zu der Komödie wurden bisher jedoch noch nicht bekannt gegeben. Efron hat...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare