Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Final Judgement

Final Judgement

Filmhandlung und Hintergrund

Serienkiller zählen zur Zeit neben Hunden und Kleinkindern zu den führenden Umsatzgaranten im Business. Deshalb darf jetzt auch B-Picture-Kultstar Brad Dourif („Critters IV“) unter der väterlichen Produzentenhand von Altmeister Roger Corman („Der Rabe“) einem weiteren Exemplar dieser Gattung in einer aufreibenden Nervenschlacht das blutige Handwerk legen. Regisseur Louis Morneau („Crackdown“) inszenierte den spannenden...

Pater Daniel Tyrone kümmert sich als Seelsorger mit Vorliebe um junge Stripperinnen wie die blutjunge Paula und ihre Kolleginnen. Denn Tyrone ist, was niemand außer der Mutter weiß, der Vater von Paula. Umso entsetzter ist er, als seine Tochter Opfer eines offenbar wahnsinnigen Serienmörders wird. Tyrone freundet sich mit der Stripperin Nicole an und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln - sehr zum Mißtrauen der Polizei, für die der unkonventionelle Gottesmann ganz oben auf der Liste der Tatverdächtigen steht. Doch Tyrone lüftet nach gefahrvoller Recherche die Identität des wahren Killers und stellt ihn schließlich in einem blutigen Showdown an der Stätte seiner Verbrechen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Serienkiller zählen zur Zeit neben Hunden und Kleinkindern zu den führenden Umsatzgaranten im Business. Deshalb darf jetzt auch B-Picture-Kultstar Brad Dourif („Critters IV“) unter der väterlichen Produzentenhand von Altmeister Roger Corman („Der Rabe“) einem weiteren Exemplar dieser Gattung in einer aufreibenden Nervenschlacht das blutige Handwerk legen. Regisseur Louis Morneau („Crackdown“) inszenierte den spannenden Thriller zwischen stilvollem Düsterdekor und dem Neonschein verrauchter Striptease-Bars, was dem Nachtschattengewächs einige Atmosphäre verleiht. Mit einem aussagekräftigen Cover versehen, wird der Film seine Zielgruppe problemlos erreichen und mittelfristig für sehr solide Umsätze sorgen.

Kommentare