Filmhandlung und Hintergrund

Chang Cheh entdeckt die Shaolin-Kämpfer mit den Helden Hung Hsi Kuan und Fang Shi Yu.

Als die Mandschus den Tempel der Shaolin niederbrennen, kann der Kämpfer Hung Si Kuan entkommen. Mandschu-General Che lässt das Gerücht verbreiten, Hung sei ein gefährlicher Räuber. Shaolin-Held Fang Shi Yu fällt darauf herein, besiegt Hung im Kampf und liefert ihn an die Mandschus aus. Als er seinen Irrtum erkennt, organisiert er die Befreiung Hungs. Schließlich treten Hung, Fang und ihre Verbündeten zur großen Schlacht gegen Che und seine Schergen an.

Darsteller und Crew

  • Chen Kuan-tai
    Chen Kuan-tai
  • Sheng Fu
    Sheng Fu
  • Chu Mu
    Chu Mu
  • Hsin Fang
    Hsin Fang
  • Yen Tsan Tang
    Yen Tsan Tang
  • Fung Hark-On
    Fung Hark-On
  • Nan Chiang
    Nan Chiang
  • Ching Wong
    Ching Wong
  • Cheh Chang
    Cheh Chang
  • Kuang Ni
    Kuang Ni
  • Kung Mu-to
    Kung Mu-to
  • Ting Hung Kuo
    Ting Hung Kuo
  • Wang Fu-ling
    Wang Fu-ling

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fang Shiyu yu Hong Xiguan: Chang Cheh entdeckt die Shaolin-Kämpfer mit den Helden Hung Hsi Kuan und Fang Shi Yu.

    Kurzweiliger, von Kampfszenen geprägter Eastern, mit dem Regisseur Chang Cheh („Das goldene Schwert des Königstigers“) die Shaolin-Thematik für sich entdeckte. Beileibe kein Klassiker, bietet der Film jedoch Alexander Fu-sheng die erste größer Rolle als Fang Shi Yu an der Seite von Chen Kuan-tais Hung Hsi Kuan. Im Anschluss waren die beiden gemeinsam auch in Chang-Filmen wie „Der Tempel der Shaolin“ zu sehen.

Kommentare