Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. False Pretense

False Pretense

Filmhandlung und Hintergrund

Eric Roberts‘ schwermütiges Porträt eines mit allen Wassern gewaschenen Cops hebt diese kanadische TV-Produktion aus dem Gros der üblichen Thrillerware heraus und verleiht dem grundsoliden Genrestück eine angenehme Tiefe. Aber auch seine starke Leistung kann kaum das niedrige Tempo und die Konventionalität der von Doug Jackson („The Paperboy“) unauffällig inszenierten Geschichte der langsamen Annäherung zwischen...

Zwölf Jahre hat der Cop Smoke seinen Sohn Adam nicht mehr gesehen, als dieser nach dem Selbstmord der Mutter zu ihm geschickt wird. Während Smoke sich Mühe gibt, das Vertrauen des 16jährigen zu gewinnen, reift in seiner Kollegin Maggie der Verdacht, Adam könne den Mord seiner Mutter herbeigeführt haben. Panisch flieht der Junge, Smoke nimmt mit Maggie die Verfolgung auf. Bei den Ermittlungen entdeckt der Cop, daß seine Ex-Frau ein Doppelleben als Prostituierte führte und der eigentliche Mörder in den Reihen der Polizei gesucht werden muß.

Adam wird nach dem Tod seiner Mutter zu seinem Vater geschickt, einem Cop. Dieser entdeckt allmählich, dass seine Ex-Frau als Prostituierte arbeitete und dass der Selbstmord ein Mord war. Schwermütiges Porträt und eine langsame Vater-Sohn-Annäherung - ein Thriller mit Tiefe statt mit Vollgas.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eric Roberts‘ schwermütiges Porträt eines mit allen Wassern gewaschenen Cops hebt diese kanadische TV-Produktion aus dem Gros der üblichen Thrillerware heraus und verleiht dem grundsoliden Genrestück eine angenehme Tiefe. Aber auch seine starke Leistung kann kaum das niedrige Tempo und die Konventionalität der von Doug Jackson („The Paperboy“) unauffällig inszenierten Geschichte der langsamen Annäherung zwischen Vater und Sohn unter widrigen Umständen kaschieren. Vielseher, die auf mehr wert legen als Vollgas, greifen dennoch zu.
    Mehr anzeigen