Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Evel Knievel

Evel Knievel

Filmhandlung und Hintergrund

Robert Craig „Evel“ Knievel, Jr., Jahrgang ’38 und Archetyp des amerikanischen Draufgängers, erhält nach Kinofilm („Viva Knievel“) und unzähligen Dokus nun auch noch ein aufwändiges TV-Drama-Denkmal, wenn Regisseur John Badham, Schöpfer amerikanischer Klassiker wie „Saturday Night Fever“ und „War Games“, unter allem gebotenem Stunt-Aufwand vorrangig die Highlights im Leben des Sensationsdarstellers Revue passieren...

In den 50er Jahren entdeckt der Teenagergauner Bobby Knievel aus Butte, Montana, auf der Flucht vor den Cops sein Talent für waghalsige Stunts. In den 60ern macht er sich einen Ruf als verwegene Rummelplatzattraktion und steigt nach einem aufsehenerregenden Auftritt in Las Vegas zum Nationalheld aller amerikanischen Motorenfreaks auf. Obwohl er mittlerweile Frau, Kinder und Leberproblem hat, sucht er bis weit in die 80er nach immer neuen, spektakulären Herausforderungen.

Die bewegte Karriere des Sensationsdarstellers Evel Knievel, der mit dem Motorrad über den Rio Grande fliegen wollte. John Badham („War Games“) inszenierte das aufwendige Biopic.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Evel Knievel

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Robert Craig „Evel“ Knievel, Jr., Jahrgang ’38 und Archetyp des amerikanischen Draufgängers, erhält nach Kinofilm („Viva Knievel“) und unzähligen Dokus nun auch noch ein aufwändiges TV-Drama-Denkmal, wenn Regisseur John Badham, Schöpfer amerikanischer Klassiker wie „Saturday Night Fever“ und „War Games“, unter allem gebotenem Stunt-Aufwand vorrangig die Highlights im Leben des Sensationsdarstellers Revue passieren lässt. Beau Bridges und Lance Henriksen heben das kommerzielle Potential dieses heißen Tipps für Stunt- und Motorsportfans.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Darren Aronofsky im Gespräch für Biopic über Motorbike-Legende Evel Knievel

    Kino.de Redaktion15.09.2015

    Nachdem Darren Aronofskys Bibel-Epos Noah mit Oscar-Preisträger Russell Crowe nicht ganz den Nerv der Filmfans traf, wird der Star-Regisseur, der mit Filmen wie The Wrestler, Black Swan und The Fighter einige der größten Kritikerlieblinge der letzten Jahre auf die große Leinwand brachte, für die Inszenierung der Biografie des weltberühmten US-amerikanischen Motorrad-Akrobaten und Stuntman Robert Craig Knievel Jr...