Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltsamer schwedischer Jugendfilm über die erste Liebe, Trennung und Versöhnung.

Die Jugendlichen Adam und Eva sind seit drei Jahren ein Paar. Pünktlich zu ihrem 14. Geburtstag macht Eva für Adam völlig überraschend Schluss. Allzu lange muss Adam jedoch nicht trauern, beginnt sich doch schon bald eine neue Schülerin, Petra, für ihn zu interessieren. Eva wiederum fängt aufgrund der neuen Situation an, ihren Entschluss zu überdenken, und startet mehrere Versuche, Adam zurück zu gewinnen. Eine Schulaufführung, bei der Eva gemeinsam mit Petra auf der Bühne singen muss, gerät zum Fiasko…

Darsteller und Crew

  • Douglas Johansson
    Douglas Johansson
    Infos zum Star
  • Ellen Fjaestad
    Ellen Fjaestad
  • Carl-Robert Holmer-Karell
    Carl-Robert Holmer-Karell
  • Ulrika Bergman
    Ulrika Bergman
  • Pablo Martinez
    Pablo Martinez
  • Tove Edfeldt
    Tove Edfeldt
  • Rosanna Munther
    Rosanna Munther
  • Anders Habenicht
    Anders Habenicht
  • Anki Larsson
    Anki Larsson
  • Erik Johansson
    Erik Johansson
  • Alvin Nyström
    Alvin Nyström
  • Maria af Malmborg
    Maria af Malmborg
  • Carina M. Johansson
    Carina M. Johansson
  • Per Holmberg
    Per Holmberg
  • Ny Edfeldt
    Ny Edfeldt
  • Carl Wachtmeister
    Carl Wachtmeister
  • Stefan Sundström
    Stefan Sundström
  • Catti Edfeldt
    Catti Edfeldt
  • Mans Gahrton
    Mans Gahrton
  • Johan Unenge
    Johan Unenge
  • Waldemar Bergendahl
    Waldemar Bergendahl
  • Jan Rydqvist
    Jan Rydqvist
  • Christer Furubrand
    Christer Furubrand
  • Shebang
    Shebang
  • Irene Becker
    Irene Becker
  • Pierre Dorge
    Pierre Dorge

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eva & Adam - Vier Geburtstage und ein Fiasko: Unterhaltsamer schwedischer Jugendfilm über die erste Liebe, Trennung und Versöhnung.

    Unterhaltsamer schwedischer Jugendfilm, der auf einer mehrfach ausgezeichneten 12-teiligen TV-Serie basiert. Im Mittelpunkt stehen die erste Liebe, Trennung und Versöhnung, während Familie und Freunde für zahlreiche Nebenhandlungen sorgen. Im Vergleich mit der Serie bietet der Film mit dem Auftreten der ‚Konkurrentin‘ Petra (Rosana Munter) ein neues Element, wobei die überaus aktive Petra einen reizvollen Kontrast zur eher stillen Eva (Ellen Fjaestad) bietet.

Kommentare