Filmhandlung und Hintergrund

Wieder einmal hat Bestsellerautor Michael Crichton ( „Jurassic Park“) ein heißes Eisen angepackt. In dem von Barry Levinson kompakt verfilmten Thriller über das Reizthema sexuelle Belästigung spielen Michael Douglas und Demi Moore die Hauptrollen. Neben einer heißen Erotikszene erwartet den Zuschauer ein spannender Ausflug in die virtuelle Realität.

Tom Sanders staunt nicht schlecht, als er anstatt der erhofften Beförderung eine neue Chefin vorgesetzt bekommt. Die ehrgeizige Meredith Johnson ist obendrein seine Verflossene, die Vergangenes aufwärmen will. Als Tom ihre sexuellen Avancen melden will, ist sie ihm bereits zuvorgekommen: Tom muß in einem schier aussichtslosen Fall um seine Zukunft kämpfen.

Tom Sanders staunt nicht schlecht, als er anstatt der erhofften Beförderung eine neue Chefin vorgesetzt bekommt. Zu allem Übel ist Meredith Johnson auch noch Toms Ex-Geliebte, die durchaus geneigt ist, Vergangenes wieder aufzuwärmen. Als sie ihm eines Abends im Büro eindeutige Avancen macht, ergreift Tom die Flucht. Am nächsten Tag beklagt er sich, er sei am Arbeitsplatz sexuell belästigt worden. Doch niemand schenkt ihm Glauben. Auf sich allein gestellt muß Tom um seine Zukunft kämpfen.

Anstatt der erhofften Beförderung bekommt Tom seine Ex-Geliebte als Chefin vor die Nase gesetzt, die dann auch gleich ein Warm-Up des Techtelmechtels einfordert. Spannender Thriller um Mobbing, Abhängigkeit und E-Mail-Terror.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Enthüllung

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,3
4 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wieder einmal hat Bestsellerautor Michael Crichton ( „Jurassic Park“) ein heißes Eisen angepackt. In dem von Barry Levinson kompakt verfilmten Thriller über das Reizthema sexuelle Belästigung spielen Michael Douglas und Demi Moore die Hauptrollen. Neben einer heißen Erotikszene erwartet den Zuschauer ein spannender Ausflug in die virtuelle Realität.

News und Stories

  • "Jurassic Park"-Erfinder Crichton ist tot

    "Jurassic Park"-Erfinder Crichton ist tot

    Er löste den Dinosaurier-Hype aus und machte mit "E.R." Ärzteserien wieder salonfähig. Nun ist Michael Crichton mit 66 Jahren an Krebs verstorben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare