Endlich Samstag! (1. Staffel, 26 Folgen)

Filmhandlung und Hintergrund

Kinder- und Jugendserie um eine Bamberger Schülerband.

Vinnie, Maxine, Philippa, Sven, Ela, Lorenz, Suse, Jule, Felix und Georg, Ebse und Patrick sind eine Clique. Sie sind zwischen zehn und 17 Jahren alt, wohnen im fränkischen Bamberg und spielen zusammen in einer Band. Kein Wunder, dass sich im Leben der Jugendlichen fast alles um die Musik dreht.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Endlich Samstag! (1. Staffel, 26 Folgen): Kinder- und Jugendserie um eine Bamberger Schülerband.

    Mit „Endlich Samstag!“ startete die ARD 2007 die erste Telenovela für Kinder. Die Serie für die Zielgruppe der 6- bis 13-Jährigen entstand nach dem Vorbild der erfolgreichen australischen Jugendserie „Streetsmartz“. Und obwohl die Drehbücher den deutschen Verhältnissen angepasst wurden, spielt hier wie da die Musik eine der Hauptrollen. Nachdem die erste Staffel mit 26 Episoden erfolgreich im Fernsehen lief, wurde im Herbst 2007 die zweite Staffel gedreht.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Endlich Samstag! (1. Staffel, 26 Folgen)