Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Eine Frau namens Harry

Eine Frau namens Harry


Eine Frau namens Harry: Verrückter Klamauk im Stil der vor zwei Jahren populären „Body-Switching“-Komödien, der bereits im Vorfeld der Dreharbeiten Schlagzeilen machte, als Drehbuchautorin Vivian Naefe aufgrund der Wahl von Hauptdarsteller Thomas Gottschalk ihren Namen zurückzog. Die amüsante Grundidee, Rollenverteilungen der Geschlechter zu persiflieren, geht in harmlosen bis anzüglichen Späßchen weitgehend verloren, so daß anstatt...

Eine Frau namens Harry

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Harriett ist unzufrieden mit ihrem Leben. Bevor sie Selbstmord begehen kann, erscheint der Teufel und verwandelt die Unglückliche in Harry. Schnell hat Harry mit Ideen, mit denen Harriett abblitzte, beruflichen Erfolg. Er kann mit Harrietts geheimer Liebe Michael zusammenarbeiten und bei seiner reichen Chefin Christine landen. Auch an einem Techtelmechtel mit seiner Freundin Katharina findet er Gefallen. Dennoch will Harry wieder Harriett sein und liefert seine Ablösesumme rechtzeitg beim Teufel ab. Zurückverwandelt fühlt sich Harriett auch im weiblichen Körper wohl, denn sie kann ihre Freundschaft mit Katharina retten und bei Michael landen.

„Body-Switching“-Komödie mit Thomas Gottschalk als Harry, der einst eine Harriet war. Als Mann sind ihr plötzlich die zuvor verwehrten Erfolge in Berufs- und Liebesleben beschieden. Dennoch möchte sie zurückverwandelt werden.

Darsteller und Crew

  • Thomas Gottschalk
    Thomas Gottschalk
  • Heinz Hoenig
    Heinz Hoenig
  • Eddi Arent
    Eddi Arent
  • Daniel Friedrich
    Daniel Friedrich
  • Eckhard Preuß
    Eckhard Preuß
  • Vivian Naefe
    Vivian Naefe
  • Prof. Karl Spiehs
    Prof. Karl Spiehs
  • Fiona Fullerton
  • Robert Dietl
  • Barbara von Baur
  • Heinz Marecek
  • Julia Kent
  • Theo Maalek
  • Jai Lybel
  • Charles Gray
  • Sabi Dorr
  • Jochen Busse
  • Sabina Trooger
  • Frank Lenart
  • Linda Joy
  • Stephanie Beacham
  • Andrea Schober
  • Maria Perschy
  • Käthe Jaenicke
  • Cyril Frankel
  • Otto W. Retzer
  • Heinz Hölscher
  • Ute Albrecht-Lovell

Kritiken und Bewertungen

3,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Verrückter Klamauk im Stil der vor zwei Jahren populären „Body-Switching“-Komödien, der bereits im Vorfeld der Dreharbeiten Schlagzeilen machte, als Drehbuchautorin Vivian Naefe aufgrund der Wahl von Hauptdarsteller Thomas Gottschalk ihren Namen zurückzog. Die amüsante Grundidee, Rollenverteilungen der Geschlechter zu persiflieren, geht in harmlosen bis anzüglichen Späßchen weitgehend verloren, so daß anstatt einer intelligenten Komödie eine biedere Klamotte herauskommt. Gottschalks ungebrochen zugkräftiger Name sollte dennoch auf Video diesem Film den Weg zum Erfolg ebnen.
    Mehr anzeigen