1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ein Leben
  4. Stream

Ein Leben (2016) · Stream

Ein Leben ist noch nicht legal im Stream verfügbar. In der Regel erscheint die Video-on-Demand-Version ähnlich wie die DVD und Blu-ray etwa sechs bis zwölf Monate nach Kinostart. Bei den Streaming-Flatrates wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket werden Filme in der Regel frühestens nach ein bis zwei Jahren ins Programm aufgenommen. Hier kannst du herausfinden, wo Ein Leben im Kino läuft.

Ein Leben bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei Amazon Prime Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Leben bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Filmhandlung

Kostümdrama nach dem gleichnamigen Roman von Guy de Maupassant über die Baroness Jeanne Le Perthuis (Judith Chemla), deren Leben eine Enttäuschung nach der anderen bereithält. Aus einem aufgeklärten Elternhaus kommend ist Jeanne eine lebenslustige junge Frau. Als sie jedoch den Baron Julien de Lamare (Swann Arlaud) heiratet, wird ihr Alltag zum tristen Gefängnis. Julien betrügt Jeanne mehrfach. Doch auch nach dem Tod des Ehemannes findet Jeanne keine Freude. Ihr Sohn Paul (Finnegan Oldfield) bringt das Geld der Familie mit Prostituierten und Glücksspielen durch. Am Ende ihres Lebens schaut Jeanne auf eine große Leere zurück.

Ein Leben im Stream

Nach Filmen wie „Der Wert des Menschen“ oder „Der letzte Frühling“ verfilmt Stéphane Brizé einen Klassiker der französischen Literatur des 19. Jahrhunderts. Der opulente Kostümfilm erzählt die Lebensgeschichte von Jeanne über mehrere Jahrzehnte hinweg, um ein privates Porträt, ebenso wie ein Sittenbild der Zeit zu zeichnen. Atmosphärisch dicht und erzählerisch packend wirft „Ein Leben“ (Originaltitel: „Un vie“) einen schonungslosen Blick auf ein Leben voller Enttäuschungen. Uraufgeführt wurde das Drama auf dem Filmfestival von Venedig 2016.