1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ein Fall für zwei: Mord aus Liebe

Ein Fall für zwei: Mord aus Liebe

Filmhandlung und Hintergrund

Anwalt Dr. Lessing und Detektiv Matula geraten zwischen die Fronten einer Ehekrise.

Anwalt Dr. Lessing wird zeitgleich von den Ehepartnern Nordhofen kontaktiert - allerdings in unterschiedlicher Angelegenheit: Alexandra will die Scheidung von Sebastian bei ihm einreichen, er selbst bittet als Tatverdächtiger um Verteidigung im Mordfall Vera Liesenfeld. Mit der Toten, die ihn zuletzt stark unter Druck gesetzt hatte, hatte Sebastian eine Affäre, über die seine Frau dank Detektiv Matulas Einsatz bereits unterrichtet war. Nun aber soll ihr Mann auch in ihrem Auftrag entlastet werden.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein Fall für zwei: Mord aus Liebe: Anwalt Dr. Lessing und Detektiv Matula geraten zwischen die Fronten einer Ehekrise.

    Peter Adam drehte diese Folge der bekannten deutschen TV-Krimi-Serie 2003 ab, nachdem er schon für die unmittelbar vorhergehende Episode zuständig zeichnete. Andreas Meyer und Jochen Wedegärtner verfassten das entsprechende Skript, das eine witzige Wendung betreffs weiblicher Logik enthält. Anwalt Dr. Lessing und Detektiv Matula, die zwei Protagonisten der ZDF-Produktion, werden von Paul Frielinghaus und Claus Theo Gärtner dargestellt. In einer weiteren Rolle des Falls ist Ulrike Kriener zu sehen.

Kommentare