Filmhandlung und Hintergrund

Matula versucht mit Dr. Lessing der jungen Silvie aus der Patsche zu helfen, die ihn zuvor noch beklaut hat.

Die gerade einmal volljährige Silvie gerät in Verdacht, einen Mord verübt zu haben. Das Opfer war Inhaber einer Videothek und versorgte Voyeure mit Filmmaterial über Leute aus deren unmittelbaren Lebensumfeld. Detektiv Matula legt Anwalt Dr. Lessing das aus der sozialen Unterschicht stammende Mädchen ans Herz. Letzterer hat die junge Silvie nach einem für ihn nicht gerade angenehmen Erlebnis irgendwie ins Herz geschlossen: Sie war beteiligt, als er vor kurzem überfallen und beraubt wurde.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein Fall für zwei: K.O.-Girls: Matula versucht mit Dr. Lessing der jungen Silvie aus der Patsche zu helfen, die ihn zuvor noch beklaut hat.

    Rolf Liccini drehte 2000 die Folge der ZDF-Krimi-Reihe, für die er bereits öfter aktiv war. Das Skript zu dieser Story schrieben Wolfgang Büld und Christin Kelling - beide ebenfalls erfahren bezüglich „Ein Fall für zwei“. Anwalt Dr. Lessing, dargestellt von Paul Frielinghaus, spielt seit Folge 182 an der Seite von Detektiv Matula, wie immer dargestellt von Claus Theo Gärtner, der inzwischen mit dem vierten Partner zusammenarbeitet.

Kommentare