Egal was kommt

  1. Ø 4.6
   Kinostart: 02.08.2018

Egal was kommt: Der Journalist Christian Vogel umrundet mit seinem Motorrad die Welt. Die Dokumentation erzählt von einem spektakulären und intimen Road-Trip um den Globus.

Trailer abspielen
Egal was kommt Poster
Trailer abspielen

Kinoprogramm in deiner Nähe

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Alle Bilder und Videos zu Egal was kommt

Filmhandlung und Hintergrund

Egal was kommt: Der Journalist Christian Vogel umrundet mit seinem Motorrad die Welt. Die Dokumentation erzählt von einem spektakulären und intimen Road-Trip um den Globus.

Im Jahr 2015 macht sich der 34-jährige Fernsehjournalist Christian Vogel auf den Weg. Die Wohnung und der Job sind gekündigt. Zurück lässt er aber auch seine Familie und vor allem seine neue Freundin. Auf dem Motorrad unternimmt Vogel eine abenteuerliche Reise rund um den Globus. Immer mit dabei: seine Kamera. Aus den Videologs, die auf dem Weg entstanden sind, hat Vogel eine persönliche Dokumentation seiner Reise komponiert. Auf dem Weg sind Stolpersteine, aber auch magische Momente.

„Egal was kommt“ — Hintergründe

Sein Roadtrip hat den Fernsehjournalisten Christian Vogel durch insgesamt 22 Länder gebracht. Darunter die USA und Kanada, Pakistan, Iran, China, Russland oder die Mongolei. Bei einem Unfall in Indien wurde Vogel schwer verletzt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(18)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare