Filmhandlung und Hintergrund

Britischer Vampirfilm der gehobenen Klasse, von Schauspieler Jason Flemyng mit sichtbarem Spaß am Sujet realisiert. Mit seinem guten Namen konnte er sich namhafte Darsteller wie Charlie Cox („Boardwalk Empire„, Marvel’s „Daredevil“), Mackenzie Crook aus den ersten „Pirates of the Caribbean“-Filmen, und mehreren Stars aus dem „Doctor Who“-Universum sichern, die das stimmungsvolle Unterfangen mit dem nötigen darstellerischen...

Einmal alle 50 Jahre versammeln sich die Vampire Großbritanniens in einem abgelegenen Bauernhaus. Jetzt ist es wieder so weit, aber diesmal sind die Blutsauger nicht allein. Sebastian Crockett ist ein ahnungsloser Junge aus Essex, der glaubt, er werde sich mit der anziehenden Vanessa treffen. Und dann ist noch ein Trupp speziell für diesen Auftrag ausgebildeter Vampirjäger im Anmarsch, der allerdings seine Fähigkeiten etwas über- und den Feind unterschätzt.

Einmal alle 50 Jahre versammeln sich die Vampire Großbritanniens in einem abgelegenen Bauernhaus. Britische Horrorkomödie der gehobenen Klasse, von Schauspieler Jason Flemyng mit sichtbarem Spaß am Sujet realisiert.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Britischer Vampirfilm der gehobenen Klasse, von Schauspieler Jason Flemyng mit sichtbarem Spaß am Sujet realisiert. Mit seinem guten Namen konnte er sich namhafte Darsteller wie Charlie Cox („Boardwalk Empire„, Marvel’s „Daredevil“), Mackenzie Crook aus den ersten „Pirates of the Caribbean“-Filmen, und mehreren Stars aus dem „Doctor Who“-Universum sichern, die das stimmungsvolle Unterfangen mit dem nötigen darstellerischen Talent stützen. Sollte sich bei Genrefans schnell als heißer Tipp herumsprechen.

Kommentare