Durchgeknallt in Manhattan

Filmhandlung und Hintergrund

Schräge Großstadt-Comedy, in der sich der Protagonist auf einem Dauertrip durch Gangster-Geschichten mogelt, seinen Schutzengel, eine Stewardess, kennenlernt und allerhand anderes Kurioses erlebt. Mit Michael Rapaport, Linda Fiorentino und Lili Taylor exzellent besetzte und mit hippem Soundtrack aufgepeppte Zeitgeist-Komödie, die von Newcomer Matthew Harrison in Cannes vorgestellt sowie von Martin Scorsese produziert...

Redmond landet in New York, ist auf Selbsterfahrungstrip und in seiner selbstzerstörerischen Phase, wie er jedem klar zu machen versucht. Onkel Sam hält nichts davon und schickt den grünen Jungen zu einer Drogenübergabe, die gründlich danebengeht. Unterschlupf findet Redmond vorerst bei Kumpel Stretch, mit dem und dessen Partygästen er einen Teil der Drogen verschnupft und über ihre Wiedergeburt als Außerirdische diskutiert.

Redmond ist auf einem Selbsterfahrungstrip und findet nach einer gescheiterten Drogenübergabe Unterschlupf bei Kumpel Stretch, wo sie mit Partygästen einen Teil der Drogen verschnupfen. Schräge Großstadt- und Zeitgeist-Komödie.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schräge Großstadt-Comedy, in der sich der Protagonist auf einem Dauertrip durch Gangster-Geschichten mogelt, seinen Schutzengel, eine Stewardess, kennenlernt und allerhand anderes Kurioses erlebt. Mit Michael Rapaport, Linda Fiorentino und Lili Taylor exzellent besetzte und mit hippem Soundtrack aufgepeppte Zeitgeist-Komödie, die von Newcomer Matthew Harrison in Cannes vorgestellt sowie von Martin Scorsese produziert wurde.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Durchgeknallt in Manhattan