Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Doorways

Doorways

Filmhandlung und Hintergrund

US-Pilotfilm einer Science-Fiction-Serie, die sich einer Vielzahl bekannter Motive des Genres bedient, um Spannung zu erzeugen. Regisseur Peter Werner („No Man’s Land - Tatort 911“) verfilmte ein Drehbuch des kultisch geschätzten George R. R. Martin („Die Flamme erlischt“), der sich als Autor fantasievoller und ungewöhnlicher Genreabenteuer einen guten Namen gemacht hat. Die Umsetzung ist - trotz einiger guter Ideen...

Gemeinsam mit der mysteriösen Cat, die wie aus dem Nichts aufgetaucht ist, muß der ahnungslose Dr. Mason aus einem Hospital fliehen. Die Schöne aus einer anderen Dimension wird von zwei Killern aus einer Parallelwelt gejagt. Mason und Cat entkommen ihren Verfolgern durch versteckte „Türen“, die die Übergänge in andere Dimensionen ermöglichen und treffen hier immer wieder auf ihre gnadenlosen Verfolger. Ein Ausweg scheint nicht möglich.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • US-Pilotfilm einer Science-Fiction-Serie, die sich einer Vielzahl bekannter Motive des Genres bedient, um Spannung zu erzeugen. Regisseur Peter Werner („No Man’s Land - Tatort 911“) verfilmte ein Drehbuch des kultisch geschätzten George R. R. Martin („Die Flamme erlischt“), der sich als Autor fantasievoller und ungewöhnlicher Genreabenteuer einen guten Namen gemacht hat. Die Umsetzung ist - trotz einiger guter Ideen - nur bedingt gelungen. SF-Fans werden sich diese Videopremiere allerdings nicht entgehen lassen.
    Mehr anzeigen