Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dobermann

Dobermann


Dobermann: Bei einem Morgenspaziergang in einer deutschen Stadt begegnet ein männlicher Spaziergänger Hunden und ihren Besitzern.

Dobermann

Filmhandlung und Hintergrund

Bei einem Morgenspaziergang in einer deutschen Stadt begegnet ein männlicher Spaziergänger Hunden und ihren Besitzern.

Darsteller und Crew

  • Florian Henckel von Donnersmarck
    Florian Henckel von Donnersmarck
  • Philipp Kewenig
  • Björn Kurt

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

    1. Der Hauptausschuß schließt sich der positiven Beurteilung des Bewertungsausschusses an. Die Angst vor einem Kampfhund wird in einer einfachen Geschichte stringent erzählt. Mit einem hervorragenden Gespür für Rhythmus sorgt der Film für immer neue Überraschungen. In interessanten Wendungen transportieren sich Gefühle von Gleichgültigkeit, Trotz und Angst (auch ohne daß der Darsteller dies besonders überzeugend darbietet). Der Film macht es dem Zuschauer durch seine klare filmische Struktur und Gestaltung leicht, in die Geschichte emotional einzusteigen, das Ende zu genießen.

      Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
      Mehr anzeigen
    2. Mehr anzeigen