Dieses Land ist mein Land

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Mitunter geglättete Verfilmung der Autobiografie des frühen Protest-Folk-Sängers Woody Guthrie.

In den 30er Jahren versucht Woody Guthrie erfolglos Arbeit in Texas zu finden. Er verlässt schließlich Frau und Kinder und trampt in Begleitung seiner Gitarre quer durch Amerika nach Kalifornien. Unterwegs erlebt er das harte Leben der Arbeiter in den Camps des San Fernando Valley. Er beginnt, Songs über alles, was er sieht, zu schreiben und setzt sich für die Rechte der ausgebeuteten Arbeiter ein, bis er durch eine Radioshow größeren Bekanntheitsgrad erzielt.

Mitunter geglättete Verfilmung der Autobiografie des frühen Protest-Folk-Sängers Woody Guthrie: In den 30er Jahren verlässt Woody Frau und Kinder, trampt in Begleitung seiner Gitarre quer durch Amerika und setzt sich für die Rechte der ausgebeuteten Arbeiter ein, bis er durch eine Radioshow größeren Bekanntheitsgrad erzielt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Dieses Land ist mein Land: Mitunter geglättete Verfilmung der Autobiografie des frühen Protest-Folk-Sängers Woody Guthrie.

    Hal Ashbys Verfilmung der Biografie des frühen Protest-Folk-Sängers Woody Guthrie: David Carradine sang in der Hauptrolle alle Titel selbst und verlieh diesen eine ungeheure Intensität. Die ausgezeichnete Kameraarbeit von Haskell Wexler fängt sowohl die karge Freudlosigkeit der Depression als auch die Größe Amerikas ein - und damit eben genau das, was Guthrie in seinen Songs ausdrücken wollte.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Dieses Land ist mein Land