Filmhandlung und Hintergrund

Nach Motiven von Pierre Boileau und Thomas Narcejac. Hyperspannender Psychothriller über eine Welt vorsätzlicher Grausamkeit und menschlicher Niedertracht. Das Landschulheim ist eingezirkeltes Universum, Kleider und Objekte Instrumente subtilen bürgerlichen Terrors, der Tod, Düsternis und Albträume schwitzt. In den Hauptrollen glänzen Simone Signoret, Vera Clouzot und Paul Meurisse. Michel Serrault ist in einer...

In der französischen Provinz. Michel, Direktor einer Privatschule, die er mit dem Geld seiner Frau Christina gekauft hat, quält Gattin und Geliebte, die Lehrerin Nicole, mit ausgeklügelter Bosheit. Nicole überredet Christina, ihn umzubringen: Sie ertränken ihn. Aber die Leiche verschwindet, unheimliche Zufälle führen die Frauen an den Rand des Wahnsinns: Christina stirbt am Herzinfarkt. Ein Privatdetektiv klärt den Fall: Nicole und Michel wollten der herzkranken Christina durch Psychoterror einen „natürlichen Tod“ bereiten.

Gemeinsam mit der Geliebten ihres Mannes plant Christine den perfekten Mord an ihrem Gatten.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nach Motiven von Pierre Boileau und Thomas Narcejac. Hyperspannender Psychothriller über eine Welt vorsätzlicher Grausamkeit und menschlicher Niedertracht. Das Landschulheim ist eingezirkeltes Universum, Kleider und Objekte Instrumente subtilen bürgerlichen Terrors, der Tod, Düsternis und Albträume schwitzt. In den Hauptrollen glänzen Simone Signoret, Vera Clouzot und Paul Meurisse. Michel Serrault ist in einer frühen Rolle als Lehrer zu sehen. 1996 entstand das US-Remake „Diabolisch“ mit Isabelle Adjani und Sharon Stone.

News und Stories

Kommentare