Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Stunde der grausamen Leichen

Die Stunde der grausamen Leichen

  • Kinostart: 08.02.1974
  • Horrorfilm
  • 80 Min

El jorobado de la morgue: Horrorfilm, in dem der buckelige Paul Nashy auf die Wiederbelebung seiner verstorbenen Freundin hofft.

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 08.02.1974
  • Dauer: 80 Min
  • Genre: Horrorfilm
  • Produktionsland: Spanien
  • Filmverleih: Constantin

Filmhandlung und Hintergrund

Horrorfilm, in dem der buckelige Paul Nashy auf die Wiederbelebung seiner verstorbenen Freundin hofft.

Der leicht einfältige, buckelige Gotho arbeitet in der Leichenhalle des Krankenhauses von Feldkirch. Seine einzige Freundin ist ein krankes Mädchen, das schließlich stirbt. Als zwei Angestellte ihren Schmuck stehlen wollen, tötet Gotho sie. Er versteckt die Leiche des Mädchens in den Katakomben unter dem Krankenhaus und schließt einen Pakt mit dem sich ebenfalls dort aufhaltenden Arzt Dr. Orla: als Gegenleistung für von Gotho gelieferte Leichenteile und lebende Opfer wird Orla versuchen, das Mädchen wieder zum Leben zu erwecken.

In einem Kleinstädtchen in der Provinz bastelt der Chefarzt eines Sanatoriums in den Katakomben seines Institutes an einem blutgierigen Frankensteinmonster. Ein als Gehilfe engagierter Buckliger legt ihm schließlich das Handwerk. Farbenprächtiger, harter Horrorfilm mit dem gut beschäftigten spanischen Horrordarsteller Paul Nashy (Jacinto Molina) in einer seiner dankbarsten Rollen.

Darsteller und Crew

  • Paul Naschy
  • Rossana Yanni
  • Vic Winner
  • Alberto Dalbés
  • Maria Elena Arpon
  • Manuel de Blas
  • Javier Aguirre
  • Raúl Pérez Cubero
  • Carmelo Bernaola

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Stunde der grausamen Leichen: Horrorfilm, in dem der buckelige Paul Nashy auf die Wiederbelebung seiner verstorbenen Freundin hofft.

    Spanischer Horrorfilm, in dem sich der vom vielbeschäftigten Genredarsteller Paul Nashy (=Jacinto Molina) verkörperte buckelige Leichenhallenangestellte zum Helden mausert, der die Menschheit vor einem verrückten Wissenschaftler (Alberto Dalbes) rettet und dies als Preis für seine eigenen Verbrechen mit dem Leben bezahlt. Zu den kontroversen Elementen des Films zählt die Szene, in der lebendige Ratten angezündet und verbrannt werden.
    Mehr anzeigen