Filmhandlung und Hintergrund

Weltkriegsabenteuer mit Starbesetzung.

Während des Zweiten Weltkrieges funkt ein deutsches Handelsschiff von der neutralen Insel Goa aus Informationen über die Schiffsbewegungen der Briten an deutsche U-Boote. Um dem ein Ende zu bereiten, begibt sich ein Trupp britischer Veteranen vom indischen Festland aus auf einen Bootsausflug. Während Captain Gavin Stewart auf der Insel für ein Ablenkungsmanöver sorgt, widmet sich Colonel Lewis Pugh mit dem Rest der Mannschaft der Aufgabe, den deutschen Sender unschädlich zu machen.

Ein nach authentischen Ereignissen im 2. Weltkrieg gedrehter Film. Deutsche U-Boote, die „Seewölfe“, versenken anhand von Geheiminformationen alliierte Schiffe im Indischen Ozean.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu Die Seewölfe kommen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 2,0
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
1 Stimme
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die Seewölfe kommen: Weltkriegsabenteuer mit Starbesetzung.

    Nach authentischen Ereignissen und an Originalschauplätzen gedrehtes Weltkriegsabenteuer mit Starbesetzung. Als Anführer des Freiwilligenkommandos darf Gregory Peck einmal mehr eine Bootsfahrt mit seinem Co-Star aus „Die Kanonen von Navarone“, David Niven, unternehmen. An Land vergnügt sich derweil Roger Moore in echter James-Bond-Manier mit der Obernazispionin Barbara Kellermann. Mitproduziert wurde der Film vom umtriebigen Schweizer Erwin C. Dietrich, der nach dem Abflauen der Sexfilmwelle hier zu Recht Kassenpotential witterte.

Kommentare