Filmhandlung und Hintergrund

Gerichts-, Gewissens- und Ehedrama im Wettlauf mit der Zeit.

Dr. Magnus Homma, nach dem Selbstmord seiner Frau des Mordes angeklagt, beteuert seine Unschuld. Das Gnadengesuch wird abgelehnt, er soll am nächsten Morgen hingerichtet werden. In der Nacht versuchen Verteidigerin Ilse Kersten und Sohn Gerhard einen Aufschub zu erwirken. Homma wird in der Zelle von Erinnerungen an seine unglückliche Ehe heimgesucht und erkennt, dass er nicht ohne Schuld am Tod seiner Frau ist. Stieftochter Beate, deren Zeugenaussage zweifelhaft ist, ringt mit ihrem Gewissen. Am Morgen unternimmt sie die nötigen Schritte zu Hommas Rettung.

Darsteller und Crew

  • Paul Verhoeven
    Paul Verhoeven
    Infos zum Star
  • Werner Hinz
    Werner Hinz
  • Ilse Steppat
    Ilse Steppat
  • Albrecht Schoenhals
    Albrecht Schoenhals
  • Viktoria von Ballasko
    Viktoria von Ballasko
  • Liane Croon
    Liane Croon
  • Hans Otto Schröder
    Hans Otto Schröder
  • Peter Pewas
    Peter Pewas
  • Franz Mattler
    Franz Mattler
  • Fritz Arno Wagner
    Fritz Arno Wagner
  • Arthur Eckardt
    Arthur Eckardt
  • Friedrich Schröder
    Friedrich Schröder

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Schuld des Dr. Homma: Gerichts-, Gewissens- und Ehedrama im Wettlauf mit der Zeit.

    Das Gerichts- und Ehedrama um die Gewissenskonflikte eines schuldigen Unschuldigen (Werner Hinz) spiegelt moralische Probleme der Nachkriegszeit und setzt dramaturgisch auf den Wettlauf mit der Zeit. Regisseur Paul Verhoeven (1901-1975; „Das kalte Herz“, „Heidelberger Romanze“) ist Vater von Regisseur Michael Verhoeven und Schwiegervater von Senta Berger. Am Drehbuch arbeitete Regisseur Peter Pewas (1904-1984; „Der verzauberte Tag“) mit. Ilse Steppat (1917-1969, „Lockende Sterne“) spielt Verteidigerin Ilse Kersten. „Die Schuld des Dr. Homma“ wurde 1952 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

Kommentare