Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Päpstin
  4. Stream

Die Päpstin (2009) · Stream

Du willst Die Päpstin online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Die Päpstin derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Die Päpstin bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Amazon Prime Video
Mieten ab 2.98€, Kaufen ab 5.98€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei iTunes
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 8.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Google Play
Mieten ab 1.99€, Kaufen ab 4.98€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Videobuster
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 10.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Rakuten TV
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Videoload
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 8.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Chili
Mieten ab 2.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Die Päpstin bei Maxdome Store
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *

Filmhandlung

Regisseur Sönke Wortmann inszeniert den gleichnamigen Bestseller von Donna Woolfolk Cross als spektakuläres Historien-Epos mit Johanna Wokalek in der Hauptrolle. Im Jahr 815 nach Christi kommt Johanna in ärmsten Verhältnissen zur Welt. Ihr Vater, ein religiöser Fanatiker, hält Mädchen für minderwertig. Derweil lernt Johanna heimlich Lesen und Schreiben und kann durch ihre Klugheit sogar den Bischof überzeugen, eine Schule besuchen zu dürfen. So beginnt einer erstaunliche Karriere, die in der Gesichte ihres Gleichen sucht. Als Mann verkleidet kämpft sich Johanna bis zum höchsten Amt der Kirche hinauf.

 „Die Päpstin“ — Stream

Gab es sie wirkliche, die Päpstin, wie Donna W. Cross sie in ihrem Bestseller beschreibt? Regisseur Sönke Wortmann nutzt die starke literarische Vorlage, um eine packende Geschichte zu erzählen, das zwar einige historischen Ungenauigkeiten hat. Dafür kann der Historien-Thriller „Die Päpstin“ mit seiner prunkreichen Auststattung und einer dichten Atmosphäre punkten, die uns das Mittelatler spürbar nahe bringt.

News und Stories

  • "Mehr Feinmechanik"

    "Mehr Feinmechanik"

    Ehemalige BEM-Accounts02.05.2012

    Regisseur und Schauspieler Sönke Wortmann im Gespräch über Improvisation, Timing, Geschmacksgrenzen und den hart erarbeiteten Ruf des Deutschen Films.

  • ARD: "Die Päpstin" verpasst nur knapp den Tagessieg

    Ehemalige BEM-Accounts20.12.2011

    Am Montagabend zeigte das Erste den Film „Die Päpstin“ das erste Mal im Free-TV und konnte damit Topquoten einfahren. Doch für den Tagessieg reichte es trotzdem nicht, den konnte sich RTL mit einer neuen Ausgabe von „Wer wird Millionär?“ einfahren. Insgesamt 6,13 Millionen Zuschauer ab drei Jahren interessierten sich für den historischen Film „Die Päpstin“, was beim Gesamtpublikum einem Marktanteil von tollen 19...

  • Das Erste: Literaturverfilmung "Die Päpstin" im Free-TV

    Ehemalige BEM-Accounts19.12.2011

    Das Erste präsentiert am Montagabend, 19. Dezember 2011 um 20.15 Uhr, die Free-TV-Premiere des Films „Die Päpstin“ mit Johanna Wokalek in der Hauptrolle.Die Literaturverfilmung spielt im Jahr 814 nach Christi, in dem Johanna zu einem Leben als Frau verdammt ist. Ihr Lebensweg scheint vorbestimmt - arbeiten, Kinder kriegen und früh sterben. Doch Johanna lehnt sich auf, gegen den strengen Vater, gegen die Regeln der...

  • John Goodman und David Wenham in "Die Päpstin"

    Ehemalige BEM-Accounts31.07.2008

    John Goodman („Speed Racer“) und David Wenham („300“) übernehmen die männlichen Hauptrollen an der Seite von Johanna Wokalek in „Die Päpstin“. In der Produktion von Constantin Film führt Sönke Wortmann Regie, der den gleichnamigen Roman von Donna W. Cross gemeinsam mit Heinrich Hadding adaptierte. Die Dreharbeiten beginnen im August und finden in Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Marokko statt. Johanna Wokalek...