Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die kleine Seejungfrau

Die kleine Seejungfrau

  

Filmhandlung und Hintergrund

Zauberhafte tschechische Realverfilmung des berühmten Märchens von Hans Christian Andersen.

Die kleine Meerjungfrau bringt durch ihren wunderbaren Gesang ein Schiff zum Kentern. An Bord war ein Prinz, dem sie das Leben rettet und in den sie sich verliebt. Um unter den Menschen leben und die Liebe des Prinzen gewinnen zu können, schließt sie einen Pakt mit der Meerhexe, der sie ihre zauberhafte Stimme überlässt. An Land ergeben sich neue Probleme, da sich der Prinz bereits in eine Prinzessin verliebt hat, von der er glaubt, dass sie ihn gerettet hat.

Liebevolle tschechische Verfilmung des Märchens von Hans Christian Andersen. Die hübsche Meerjungfrau verliebt sich in einen irdischen Prinzen, obwohl sie bereits einem Meeresbewohner versprochen ist…

Darsteller und Crew

  • Miroslava Safránková
  • Radovan Lukavsky
  • Marie Rosulková
  • Petr Svojtka
  • Milena Dvorska
  • Karel Kachyna
  • Ota Hofman
  • Jaroslav Kucera
  • Miroslav Hájek
  • Zdenek Liska

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die kleine Seejungfrau: Zauberhafte tschechische Realverfilmung des berühmten Märchens von Hans Christian Andersen.

    Tschechische Realverfilmung des berühmten Märchens von Hans Christian Andersen. Entstanden in der großen Zeit der Barrandov Studios Mitte der siebziger Jahre, hielt sich Regisseur Karel Kachnya an die Vorlage und verzichtete darauf, die Handlung wie in der Disney-Zeichentrickversion („Arielle“) durch ein Happy End zu versüßen. Für die stimmungsvollen Bilder war Jaroslav Kucera zuständig, die passende musikalische Untermalung besorgte Zdenek Liska.
    Mehr anzeigen