1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Hochzeit des Figaro

Die Hochzeit des Figaro

   Kinostart: 31.08.2006

Filmhandlung und Hintergrund

Die legendäre Aufführung der Mozart-Oper in den Londoner Shepperton Studios als opulentes Kinovergnügen in digitaler Qualität.

Just an ihrem geplanten Hochzeitstag geraten Figaro und seine Angebetete Susanna heftig aneinander. Er ist auf den Nebenbuhler Graf Almaviva eifersüchtig, der seinerseits die Hochzeit zu verhindern sucht. Zu allem Überfluss spielt auch noch die Gräfin Almaviva ein hintersinniges Ränkespiel um ihren Gatten zur Raison zu bringen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die Hochzeit des Figaro

Darsteller und Crew

  • Hermann Prey
    Hermann Prey
  • Mirella Freni
    Mirella Freni
  • Dietrich Fischer-Dieskau
    Dietrich Fischer-Dieskau
  • Kiri Te Kanawa
    Kiri Te Kanawa
  • Maria Ewing
    Maria Ewing
  • Janet Perry
    Janet Perry
  • Heather Begg
    Heather Begg
  • Paolo Montarsolo
    Paolo Montarsolo
  • John van Kesteren
    John van Kesteren
  • Jean-Pierre Ponnelle
    Jean-Pierre Ponnelle

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Hochzeit des Figaro: Die legendäre Aufführung der Mozart-Oper in den Londoner Shepperton Studios als opulentes Kinovergnügen in digitaler Qualität.

    Für das ZDF setzte Regisseur Jean-Pierre Ponnelle Mozarts Klassiker unter der musikalischen Leitung von Karl Böhm und der Crème de la Crème der Opernwelt auf der Bühne in den Londoner Shepperton Studios als multimediales Großereignis um. Seine Version gilt als Jahrhundertaufführung und hat durch die erstklassige Bearbeitung für das Kinoformat und die digitale Vorführtechnik auch nach Jahren nichts von ihrem Reiz verloren.

Kommentare