Filmhandlung und Hintergrund

Unterhemdträger Bruce Willis nimmt es vier Mal mit Verbrechern und Terroristen auf.

„Stirb langsam“: Eine Gangsterbande überfällt ein Hochhaus in Kalifornien und bekommt es mit dem New Yorker Polizisten John McClane zu tun. „Stirb langsam 2“: Auf dem Flughafen in Washington gerät ein Terrorkommando an McClane. „Stirb langsam – Jetzt erst recht“: Superverbrecher Simon will Bomben in New York zünden, falls McClane seine Anweisungen nicht befolgt. „Stirb langsam 4.0“: Internet-Terroristen versuchen Amerika ins Chaos zu stürzen. McClane versucht, ihnen mit seinen altbewährten Methoden das Handwerk zu legen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Hard / Die Hard 2 / Die Hard with a Vengeance / Live Free or Die Hard: Unterhemdträger Bruce Willis nimmt es vier Mal mit Verbrechern und Terroristen auf.

    Sammlung mit den vier Actionfilmen, in denen Bruce Willis von 1988 bis 2007 im verdreckten Unterhemd und mit coolen Sprüchen Verbrechern aller Couleur Paroli bietet. Besaßen die ersten drei Teile noch außerordentlichen Charme und Glaubwürdigkeit, verzichtet der nach zwölfjähriger Pause entstandene vierte Teil auf Realismus und Logik und erweist sich statt dessen als atemberaubende Materialschlacht, in der sich Willis auf dem Dach eines LKW einen Nahkampf mit einem Stealth-Bomber liefern darf.

News und Stories

Kommentare