Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Geschichte eines ungezogenen Mädchens

Die Geschichte eines ungezogenen Mädchens

Kinostart: 31.03.2005
Poster
  • Kinostart: 31.03.2005
  • Dauer: 90 Min
  • Genre: Drama
  • Produktionsland: Indien
  • Filmverleih: Academy Films

Filmhandlung und Hintergrund

Drama aus Indien um die minderjährige Tochter einer Prostituierten, die sich dagegen wehrt, mit einem Geschäftsmann verheiratet zu werden.

Im ländlichen Indien des Jahres 1969 erfährt die aufgeweckte Schülerin Lati (Samata Das) ziemlich zeitgleich von zwei wichtigen Ereignissen: der Mondlandung der Amerikaner und dem Vorhaben ihrer bettelarmen Mutter, sie als dritte Konkubine von links an einen wohlhabenden Nachbarn reiferen Alters zu verschachern. Mit Hilfe eines Lehrers und in Begleitung einer Leidensgenossin ergreift sie kurzerhand die Flucht und landet in Kalkutta. Doch auch dort haben viele Frauen ähnliche Probleme.

Diskrepanzen zwischen technologischem Fortschritt und Tradition, zwischen politischer Absicht und gesellschaftlicher Realität werden auch im neusten Film und Berlinale-Beitrag von Buddhadeb Dasgupta („Die Rückkehr“) thematisiert.

Indien in den späten 60ern: In einem Kleinstadtbordell leben die Prostituierte Rajani und ihre minderjährige Tochter Lati, die den zweifelhaften, älteren Kinobesitzer Paladi heiraten soll, um eine gesicherte Zukunft zu haben. Aber Lati träumt von einem Leben mit ihrem Freund und schafft es mit Hilfe ihres Lehrers nach Kalkutta, wo sie eine Schule besuchen will.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Die Geschichte eines ungezogenen Mädchens

Darsteller und Crew

  • Samata Das
  • Rituparna Sengupta
  • Arpan Basar
  • Tapash Paul
  • Ramgopal Bajaj
  • Pradeep Mukherjee
  • June Malia
  • Sudipta Chakraborty
  • Buddhadeb Dasgupta
  • Arya Bhattacharya
  • Arindam Mukherjee
  • Venu
  • Raviranjan Maitra
  • Biswadeb Dasgupta

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Geschichte eines ungezogenen Mädchens: Drama aus Indien um die minderjährige Tochter einer Prostituierten, die sich dagegen wehrt, mit einem Geschäftsmann verheiratet zu werden.

    Im Kern der Handlung des Drehbuchs und der Inszenierung des indischen Autors und Regisseurs Buddhadeb Das Gupta steht die düstere Geschichte eines Tochter-Deals. Nach den Filmen „Charachar“ und „Die Rückkehr“ konnte Das Gupta auch „Die Geschichte eines ungezogenen Mädchens“ bei den Internationalen Filmfestspielen von Berlin präsentieren.
    Mehr anzeigen