Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Flügel der Menschen

Die Flügel der Menschen

Die Flügel der Menschen - Trailer

Centaur: Kirgisisches Drama um einen alten Pferdedieb, der an der traditionellen Kultur seines Landes festhält und glaubt, Mensch und Pferd wären mythisch verbunden.

Poster Die Flügel der Menschen

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Kirgisisches Drama um einen alten Pferdedieb, der an der traditionellen Kultur seines Landes festhält und glaubt, Mensch und Pferd wären mythisch verbunden.

„Pferde sind die Flügel der Menschen“ - so lautet ein kirgisisches Sprichwort. Der alte Centaur (Aktan Arym Kubat) glaubt an eine innere Verbindung zwischen Mensch und Pferd, die bereits seit Jahrhunderten besteht. Der Kirgise stammt von Centauren ab, halb Mensch, halb Pferd. Und seitdem das örtliche Kino von Islamisten geschlossen wurde, hat der alte Filmvorführer nicht mehr viel zu tun. Nachts stiehlt er teure Rennpferde. Nicht um sie zu verkaufen - er will ihnen bloß einen Eindruck von Freiheit verschaffen.

Stück für Stück verändert sich das ganze Umfeld von Centaur. Während er ein einfaches Leben mit seiner taubstummen Frau (Zarema Asanalieva) und dem gemeinsamen Sohn (Nuraly Tursunkojoev) führt, erodiert die traditionelle Kultur. Gleichzeitig breitet sich der Islam aus. Im Ort kommt es deshalb immer häufiger zu Spannungen zwischen Traditionalisten auf der einen Seite und jungen Muslimen auf der anderen. Das größte Problem ist allerdings Karabay (Bolot Tentimyshov), Centaurs Bruder und, wenn es nach Cantaur geht, die Gier in Person. Für den alten Pferdedieb ändert sich alles, als er eines Nachts von seinem Bruder erwischt wird.

„Die Flügel der Menschen“ - Hintergründe

Zehn Jahre, bevor „Die Flügel der Menschen“ (Originaltitel: „Centaur“) seine Premiere auf der Berlinale 2017 feierte, konnte Regisseur Aktan Arym Kubat mit „Der Dieb des Lichts“ bereits einen Überraschungserfolg feiern. In dem Drama über einen Elektriker, der Strom für die Armen abzwackt, stand Kubat nicht nur hinter, sonder auch vor der Kamera. Auch in „Die Flügel der Menschen“ übernimmt der Regisseur wieder die Hauptrolle. Auf der Berlinale 2017 wurde das märchenhafte Drama aus Kirgistan mit dem CICAE Art Cinema Preis ausgezeichnet.

Darsteller und Crew

  • Danis Tanovic
    Danis Tanovic
    Infos zum Star
  • Aktan Abdykalykow
  • Nuraly Tursunkojoew
  • Zarema Asanaliewa
  • Taalai Abazowa
  • Ilim Kalmuratow
  • Bolot Tentimischow
  • Maksat Mamyrkanow
  • Ernest Abdyjaparov
  • Marc Baschet
  • Martin Hampel
  • Thanassis Karathanos
  • Altynai Koichumanova
  • Cedomir Kolar
  • Yuji Sadai
  • Denis Vaslin
  • Khasan Kydyraliyew
  • Petar Markovic
  • André Matthias
  • Nurbek Musaew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,3
15 Bewertungen
5Sterne
 
(8)
4Sterne
 
(4)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?