Die Familie

Kinostart: 03.09.1987

La famiglia: Eindringliches, formal überzeugendes Panorama über acht Jahrzehnte einer italienischen Großfamilie, in dem sich auf unspektakuläre Art Zeitgeschichte widerspiegelt. Großartige Darsteller und die konzentrierte Regie haben dem Film eine Oscar-Nominierung eingebracht. Die ruhige Erzählweise und der Verzicht auf äußere Handlung werden auf Video nur beim anspruchsvollen Publikum Anklang finden. Mittlere Umsatzerwartung...

Filmhandlung und Hintergrund

Eindringliches, formal überzeugendes Panorama über acht Jahrzehnte einer italienischen Großfamilie, in dem sich auf unspektakuläre Art Zeitgeschichte widerspiegelt. Großartige Darsteller und die konzentrierte Regie haben dem Film eine Oscar-Nominierung eingebracht. Die ruhige Erzählweise und der Verzicht auf äußere Handlung werden auf Video nur beim anspruchsvollen Publikum Anklang finden. Mittlere Umsatzerwartung...

Der Literaturprofessor Carlo erinnert sich an sein Leben. 1906 hineingeboren in eine typische italienische Großfamilie des Bürgertums, interessiert er sich bald für die schönen Künste. Seine Liebe zu einer Konzertpianistin bleibt unerfüllt. Anders als sein jüngerer Bruder Giulio zieht er sich während des Faschismus‘ ins Private zurück. An seinem 80. Geburtstag versammelt sich die Familie und Carlo söhnt sich mit Giulio aus.

Der Literaturprofessor Carlo erinnert sich an sein Leben. Eindringliches, formal überzeugendes Panorama über acht Jahrzehnte einer italienischen Großfamilie, in dem sich auf unspektakuläre Art Zeitgeschichte widerspiegelt. Großartige Darsteller und konzentrierte Regie.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eindringliches, formal überzeugendes Panorama über acht Jahrzehnte einer italienischen Großfamilie, in dem sich auf unspektakuläre Art Zeitgeschichte widerspiegelt. Großartige Darsteller und die konzentrierte Regie haben dem Film eine Oscar-Nominierung eingebracht. Die ruhige Erzählweise und der Verzicht auf äußere Handlung werden auf Video nur beim anspruchsvollen Publikum Anklang finden. Mittlere Umsatzerwartung.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die Familie