Die erste Todsünde

Kinostart: 06.03.1981

Die erste Todsünde im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Frank Sinatra jagt in seiner letzten Hauptrolle einen Serienkiller in den Straßen New Yorks.

In New York treibt ein Serienkiller sein Unwesen, der seine Opfer auf brutale Weise ermordet. Der kurz vor der Pensionierung stehende Polizeidetektiv Edward Delaney nimmt sich gegen den Willen seiner Vorgesetzten des Falles an, während seine Frau im Krankenhaus nach einer Operation im Sterben liegt. Schon bald kommt Delaney dem Täter auf die Spur, doch als er erkennen muss, dass dieser nicht zur Rechenschaft gezogen werden wird, nimmt er das Gesetz selbst in die Hand.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die erste Todsünde: Frank Sinatra jagt in seiner letzten Hauptrolle einen Serienkiller in den Straßen New Yorks.

    In seiner letzten Hauptrolle darf der legendäre Frank Sinatra einen Serienkiller jagen, während Faye Dunaway als seine Filmehefrau ihre Rolle auf einem Krankenbett dahinsiechend absolvieren muss. Von Brian G. Hutton wenig aufregend inszeniert, darf darüber spekuliert werden, was für ein Film entstanden wäre, wenn wie geplant Roman Polanski Regie geführt hätte (Polanski floh wegen der Vergewaltigungsanklage gegen ihn aus den USA). Für Filmfreunde außerdem interessant: Bruce Willis absolviert seinen ersten Mini-Filmauftritt.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die erste Todsünde