Die drei Gesichter der Furcht

Kinostart: 21.08.1964

Filmhandlung und Hintergrund

Exzellenter Horrorfilm in drei Episoden von Mario Bava.

„Wurdalak“ - Adeliger Vladimir kehrt in Bessarabien im Gasthof ein und verliebt sich in die junge Sdenka. Ein Greis hat sich in einen Wurdalak (menschenähnlicher Vampir) verwandelt, tötet Sdenka, die Vladimir tötet. - „Der Wassertropfen“ - Krankenschwester Helen entwendet den Ring einer Toten und wird durch Geräusche und das Phantom der Toten in den Tod getrieben. - „Das Telefon“ - Callgirl Rosy, durch Anrufe in Angst, bittet Freundin Mary zu sich, die von Rosys Ex-Geliebtem erwürgt wird. Rosy ersticht ihn. Das Telefon kündigt ewige Pein an.

Italiens Horrorveteran Mario Bava serviert mit gewohnter Virtuosität im Licht- und Farbspiel drei Gruselepisoden nach Literaturvorlagen von Tolstoj, Tschechow und de Maupassant.

Darsteller und Crew

  • Boris Karloff
    Boris Karloff
    Infos zum Star
  • Michèle Mercier
    Michèle Mercier
  • Lidia Alfonsi
    Lidia Alfonsi
  • Mark Damon
    Mark Damon
  • Susy Anderson
    Susy Anderson
  • Jacqueline Pierreux
    Jacqueline Pierreux
  • Mario Bava
    Mario Bava
  • Marcello Fondato
    Marcello Fondato
  • Alberto Bevilacqua
    Alberto Bevilacqua
  • Ubaldo Terzano
    Ubaldo Terzano
  • Roberto Nicolosi
    Roberto Nicolosi

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die drei Gesichter der Furcht: Exzellenter Horrorfilm in drei Episoden von Mario Bava.

    Die Episoden entstanden nach Vorlagen von Alexej Tolstoj, Anton Tschechow und Guy de Maupassant. Für Mario Bava (1914 - 1980), Meister des atmosphärischen Horrors („Die Stunde, wenn Dracula kommt“), ein Lieblingsfilm, der in Dekor und Farbdramaturgie der in unterschiedlichen Epochen (19. Jahrhundert; Gegenwart) spielenden Episoden schwelgt und in der besten („Wassertropfen“) Schrecken mit Tondesign erzeugt. Horrorstar Boris Karloff ist der Greis, „Angélique“ Michèle Mercier das Callgirl. Die Reihenfolge der Episoden variierte von Land zu Land.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die drei Gesichter der Furcht