Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Detektivin

Die Detektivin

Kinostart: 12.01.1995
  • Kinostart: 12.01.1995
  • Dauer: 101 Min
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 6
  • Produktionsland: Frankreich
  • Filmverleih: Filmwelt-Prokino

Filmhandlung und Hintergrund

„Die Detektivin“ ist eine One-Woman-Show der französischen Charakterdarstellerin Anémone. Sie versteht es unter der gekonnten Regie von Tonie Marshall ein eindringliches wie außergewöhnliches Frauenporträt von höchster Intensität darzustellen.

Die Privatdetektivin Maxime hat keinen alltäglichen Lebenswandel: Sie raucht 60 Zigaretten am Tag, ißt im Stehen, schläft in ihren Klamotten und liebt Männer wie Frauen. Doch ihr neuster Fall läßt selbst die gestandene 40jährige in einen Strudel von Korruption und Verbrechen fallen.

Privatdetektivin Maxine raucht 60 Zigaretten am Tag, ißt im Stehen und liebt Männer wie Frauen. Ihr neuester Fall entpuppt sich als große Herausforderung für die gestandene Vierzigjährige… Auf seine Hauptdarstellerin Anémone abgestimmtes, außergewöhnliches Frauenporträt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Die Detektivin“ ist eine One-Woman-Show der französischen Charakterdarstellerin Anémone. Sie versteht es unter der gekonnten Regie von Tonie Marshall ein eindringliches wie außergewöhnliches Frauenporträt von höchster Intensität darzustellen.
    Mehr anzeigen