Filmhandlung und Hintergrund

Ein Gerard Depardieu, der weniger nach Calvados (wie es das Drehbuch fordert) als nach Cremetörtchen am Morgen aussieht, gibt mit gedämpftem Enthusiasmus den Dirty Harry in einem unentschlossen mal diesen und mal jenen Handlungsstrang verfolgenden Kriminaldrama der mittleren Ausstattungsklasse. Klischees werden brav abgehakt, und keine der handelnden Figuren wirkt sonderlich sympathisch, was gut zur tristen Stimmung...

Mat ist ein abgebrühter alter Polizist, der ständig mit der Dienstordnung auf Kriegsfuß steht. Eines Tages macht ihm ein Freund und inzwischen todkranker Kollege, der sich als ehemaliger Drogenfahnder nun selbst mit Drogen etwas dazu verdient, ein verlockendes Angebot. Eine Million Euro für beide sind drin, wenn man ein internationales Verbrechersyndikat hinter diplomatischer Fassade abkocht. Zu spät erkennt Mat in vollem Umfang die Tücken des Plans. Daneben machen ihm noch die Frauen zu schaffen. Insbesondere seine junge Chefin, die heiße Schlange.

Ein alternder und reichlich desillusionierter Cop erlebt auf seine alten Tage noch einige unschöne Überraschungen. Gerard Depardieu und Asia Argento in einem stimmungsvollen französischen Kriminaldrama.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Diamant 13

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein Gerard Depardieu, der weniger nach Calvados (wie es das Drehbuch fordert) als nach Cremetörtchen am Morgen aussieht, gibt mit gedämpftem Enthusiasmus den Dirty Harry in einem unentschlossen mal diesen und mal jenen Handlungsstrang verfolgenden Kriminaldrama der mittleren Ausstattungsklasse. Klischees werden brav abgehakt, und keine der handelnden Figuren wirkt sonderlich sympathisch, was gut zur tristen Stimmung passt. Interessant für Thrillerfans wegen der starken Besetzung, aber die Qualität anderer gallischer Genrehits aus jüngerer Zeit wird hier nicht erreicht.

Kommentare