Filmhandlung und Hintergrund

Dramatisches Zeitpanorama über Holland im 2. Weltkrieg, dargestellt am unterschiedlichen Schicksal sechs junger Männer. Hervorragend gespielt von Rutger Hauer („Hitcher“) und Jeroen Krabbe („Gnadenlos“) und mitreißend inszeniert von Hollands Starregisseur Paul Verhoeven („Robocop“). Über diesen klingenden Namen bringt das actionreiche Kriegsdrama bei etwas Engagement sichere Umsätze.

Für einige holländische Corps-Studenten verändert der Einmarsch der deutschen Truppen in die Niederlande schlagartig ihr Leben. Erik und Guus schließen sich zögernd dem Widerstand an, der Jude John wird verhaftet und hingerichtet, Robby kollaboriert mit den Deutschen, und Alec zieht für die Nazis in den Krieg. Erik und Guus fliehen nach England, treten in die Dienste der holländischen Königin im Exil und kehren für gefährliche Kommandounternehmen aufs Festland zurück.

Der Einmarsch der deutschen Truppen in die Niederlande verändert das Leben holländischer Corps-Studenten. Dramatisches Zeitpanorama über Holland im 2. Weltkrieg, hervorragend gespielt und mitreißend inszeniert.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der Soldat von Oranien

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Dramatisches Zeitpanorama über Holland im 2. Weltkrieg, dargestellt am unterschiedlichen Schicksal sechs junger Männer. Hervorragend gespielt von Rutger Hauer („Hitcher“) und Jeroen Krabbe („Gnadenlos“) und mitreißend inszeniert von Hollands Starregisseur Paul Verhoeven („Robocop“). Über diesen klingenden Namen bringt das actionreiche Kriegsdrama bei etwas Engagement sichere Umsätze.

Kommentare