Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Mörder mit dem Seidenschal

Der Mörder mit dem Seidenschal

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Deutscher Krimi, in dem eine Neunjährige die Ermordung ihrer Mutter beobachtet und im Anschluss selbst vom Mörder gejagt wird.

In Wien beobachtet die neunjährige Claudia heimlich, wie ihre Mutter ermordet wird. Da sie von der Polizei nicht ernst genommen wird und außerdem Angst davor hat, in ein Heim gesteckt zu werden, reißt sie aus. Nachdem der Mörder von der Existenz der jungen Zeugin erfahren hat, macht er sich auf die Suche nach ihr. Während die Polizei einer falschen Spur folgt, gelingt es Claudia mehrmals, dem Mörder zu entkommen. Schließlich findet er ihr Versteck in einem alten Bunker.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Mörder mit dem Seidenschal: Deutscher Krimi, in dem eine Neunjährige die Ermordung ihrer Mutter beobachtet und im Anschluss selbst vom Mörder gejagt wird.

    Krimi mit psychologischen Untertönen, mit dem der Schauspieler Adrian Hoven („Canaris“) sein Regie- und Produzentendebüt gab. Erstmals auf der Leinwand zu sehen war die damals zehnjährige Susanne Uhlen („Bis zur bitteren Neige“) als junge Mordzeugin. Beim deutschen Publikum fand „Der Mörder mit dem Seidenschal“ nur bescheidenen Anklang, weshalb sich Hoven in der Folgezeit auf deftigere Kost spezialisierte und unter anderem Jess Francos „Necronomicon - geträumte Sünden“ produzierte.
    Mehr anzeigen