Filmhandlung und Hintergrund

Typischer Hollywood-Familienfilm über einen Witwer mit Söhnen, der eine Witwe mit Tochter heiratet.

Abby McClure, eine Witwe mit drei Söhnen, und Jake Iverson, ein Witwer mit einer Tochter im Teenager-Alter, verlieben sich. Schließlich beschließen sie zu heiraten. Aber sie sind nicht auf die nicht vorhandene Begeisterung ihrer Sprösslinge vorbereitet. Insbesondere Jakes Tochter Stacy wäre lieber weiterhin selbst die Frau am Herd ihres Vaters, und Abbys ältester Sohn Flip hasst Jake aus ganzem Herzen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Mann in Mammis Bett: Typischer Hollywood-Familienfilm über einen Witwer mit Söhnen, der eine Witwe mit Tochter heiratet.

    Ein typischer amerikanischer Familienfilm mit dem beliebten Thema Patchworkfamilie. Ansonsten Doris Days letzter großer Leinwandauftritt nach einer zwanzigjährigen Filmkarriere – ihr letzter Blick in die Kamera zeigt sie mit feuchten Augen, in Hauskittel und Schlappen. Dies war die Aufnahme, die in der Yellowpress gedruckt wurde, als Days Ehemann Martin Melcher nach 17 Jahren kurz nach Ende der Dreharbeiten zu „Der Mann in Mammis Bett“ verstarb.

Kommentare