Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der gestiefelte Kater

Der gestiefelte Kater

   Kinostart: 02.09.1955
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Kindgerechte und amüsante Adaption des gleichnamigen Märchens der Gebrüder Grimm.

Der alte Müller ist gestorben. Während der ältere Sohn Franz sofort die Mühle übernimmt, muss sich Heinrich, der jüngere, mit einem Kater begnügen. Als die beiden auf Wanderschaft gehen, beginnt der Vierbeiner namens Hinz plötzlich zu sprechen. Sollte Heinrich für ihn ein paar Stiefel erwerben, würde er diesem zu Geld und Glück verhelfen. Und tatsächlich: Dank des cleveren Katers bringt es Heinrich bis zum Grafentitel, der es ihm schließlich ermöglicht, die schöne Prinzessin Rosine zu ehelichen.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der gestiefelte Kater

Darsteller und Crew

  • Margitta Sonke
  • Harry Wüstenhagen
  • Günter Hertel
  • Martin Volkmann
  • Helmut Ziegner
  • Herbert B. Fredersdorf
  • Christof Schulz-Gellen
  • Alfred Förster
  • Walter Lehndorff
  • Ted Kornowicz
  • Anneliese Krigar
  • Richard Stauch

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der gestiefelte Kater: Kindgerechte und amüsante Adaption des gleichnamigen Märchens der Gebrüder Grimm.

    Das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm stand Pate bei dieser Adaption von Herbert B. Fredersdorf aus dem Jahre 1955. Zwar verliert der Regisseur mit seiner sympathischen und ausgelassenen Komödie nie seine Zielgruppe - die Kinder - aus den Augen, dennoch bleibt genügend Zeit, um auch dem älteren Publikum etwas zu bieten. So teilt der Regisseur ein paar kräftige Seitenhiebe gegen die materialistisch orientierte Wirtschaftswunderzeit aus.
    Mehr anzeigen