Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Feind in dir

Der Feind in dir

Filmhandlung und Hintergrund

Drama um den alltäglichen Rassismus in den USA, basierend auf dem gleichnamigen Theaterstück von Rebecca Gilman.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der Feind in dir

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

News und Stories

  • Das Erste: "Der Feind in Dir" mit Sarah Jessica Parker im Free-TV

    Ehemalige BEM-Accounts28.01.2011

    Am Samstagabend, 29. Januar 2011, präsentiert das Erste um 23.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Der Feind in Dir“ mit Sarah Jessica Parker in der Hauptrolle. Das Drama spielt an einem renommierten College im US-Bundesstaat Vermont, an dem es eines Tages zu einem rassistischen Vorfall kommt: Ein afroamerikanischer Student findet bösartige Schmähungen an seiner Zimmertür. Während die Dekanin die Sache am liebsten...

  • Sarah Jessica Parker in Rassendrama

    Ehemalige BEM-Accounts24.09.2008

    Sarah Jessica Parker („Sex and the City: Der Film“) wird in den USA bald in einer ernsten Kinorolle zu sehen sein. Das Rassendrama „Spinning Into Butter“ nach dem gleichnamigen Theaterstück von Rebecca Gilman war bereits 2007 fertig und ist in Australien auch schon auf DVD erschienen. Doch erst jetzt hat sich ein Kinoverleiher für Nordamerika gefunden: Screen Media Films will das Regiedebüt von Mark Brokaw Anfang nächsten...

  • Parker in Snuff-Video

    Parker in Snuff-Video

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2006

    In dem Thriller "Vacancy" steigt Sarah Jessica Parker in einem Motel ab, ohne die im Zimmer versteckten Kameras zu entdecken. Und das hat Folgen.

  • "Spinning Into Butter" mit Starbesetzung

    Kino.de Redaktion13.10.2005

    In der Verfilmung des renommierten Theaterstück „Spinning Into Butter“ von Rebecca Gilman werden Sarah Jessica Parker („Sex and the City“), Beau Bridges („Die fabelhaften Baker Boys“), Miranda Richardson („Sleepy Hollow“) und Mykelti Williamson („After the Sunset“) die Hauptrollen übernehmen. Für die Regie zeichnet Debütant Mark Brokaw verantwortlich. Parker, die den Film auch produziert, spielt Sarah Daniels, die...