Der Bettelstudent

Kinostart: 01.09.1936

Der Bettelstudent: In ihrem zweiten deutschen Film singt und tanzt sich Marika Rökk als polnische Komtesse in das Herz des vermeintlichen Bettelstudenten Johannes Hesters.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

In ihrem zweiten deutschen Film singt und tanzt sich Marika Rökk als polnische Komtesse in das Herz des vermeintlichen Bettelstudenten Johannes Hesters.

Polen, 1704: Im besetzten Krakau kontert die polnische Komtesse Laura Bronislawa die Annäherungsversuche des sächsischen Stadtgouverneurs Ollendorf mit einer Ohrfeige. Auf Rache sinnend, will Ollendorf Laura zur Heirat mit dem scheinbar mittellosen polnischen Studenten Simon zwingen. Doch der Plan geht schief: Nicht nur, dass sich Laura und Simon in einander verlieben, letzterer entpuppt sich auch noch als der polnische Rebell Herzog Kasimir.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Der Bettelstudent

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der Bettelstudent: In ihrem zweiten deutschen Film singt und tanzt sich Marika Rökk als polnische Komtesse in das Herz des vermeintlichen Bettelstudenten Johannes Hesters.

    Verfilmung der heiter-romantischen Operette von Carl Millöcker durch Georg Jacoby. Marika Rökks zweiter deutscher Film festigte ihren durch „Leichte Kavallerie“ gewonnenen Starruhm und bildete den Auftakt zu einer viele Filme umfassenden Zusammenarbeit mit Jacoby, den sie 1940 auch heiratete. Der polnische Rebell Simon wird gespielt von Johannes Heesters, mit dem Publikumsliebling Rökk 15 Jahre später für Jacobys Verfilmung der Kalman-Operette „Die Csardasdürstin“ erneut vor die Kamera trat.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Der Bettelstudent