Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Der Alpinist

Der Alpinist

Der Alpinist - Trailer Deutsch

The Alpinist: Dokumentation über das Leben des Bergsteigers Marc-André Leclerc, der das Bergsteigen in den letzten Jahrzehnten in der Szene revolutionierte.

Poster Der Alpinist
Spielzeiten in deiner Nähe

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 17.02.2022
  • Dauer: 92 Min
  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Piece of Magic (Filmagentinnen)

„Der Alpinist“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentation über das Leben des Bergsteigers Marc-André Leclerc, der das Bergsteigen in den letzten Jahrzehnten in der Szene revolutionierte.

Die Filmemacher Peter Mortimer und Nick Rosen hörten erstmals auf einer Party von dem wilden unbekannten Kanadier Marc-André Leclerc, der die Kletterszene mit beinah unmenschlichen Bergbesteigungen faszinierte. Die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit sei ihm egal, die Verbundenheit mit Natur, den Bergen und seine bevorstehende Aufgabe des Aufstiegs sei sein ganzer Fokus.

Nach ihrem Film „Durch die Wand – The Dawn Wall“ über Kletterer Tommy Caldwell wollten Mortimer und Rosen das Vertrauen von Leclerc für sich gewinnen, um ihren nächsten Film „Der Alpinist“ über seine Kletterleidenschaft zu inszenieren.

Heraus kam eine Dokumentation, die sein Leben und seine Philosophie einfängt und ihn bei den waghalsigsten Touren der Geschichte zeigt. Mit gerade einmal Anfang 20 macht Leclerc keinen Halt vor Aufstiegen aus Eis und Stein, stets im Bewusstsein über mögliche Konsequenzen. Leclercs großes Vorbild ist der „Free Solo“-Star Alex Honnold, der selbst von Leclercs Talent fasziniert sein soll.

Der Alpinist - Trailer Deutsch

„Der Alpinist“ – Hintergründe, Kinostart

Bei all den Lobeshymnen auf den jungen Kanadier schwingt auch die Sorge um ihn stets mit. Die Interviewpartner Reinhold Messner, Alex Honnold und Will Gadd bringen Marc-Andrés verrückte Kletterpartien dem Publikum näher. In persönlichen Interviews sprechen Freundin Brette Harrington und seine Mutter Michelle Kulpers über die Gefahren, die sein Klettern mit sich bringt und die Sorge um das junge Talent.

Die Schocknachricht: Am 5. März 2018 wird Marc-André Leclerc nach der Besteigung der Nordwand des Main Tower des Mendenhall Towers bei Juneau in Alaska gemeinsam mit seinem Partner Ryan Johnson vermisst. Erst über eine Woche später, nachdem sich das Wetter gebessert hat, findet man nur noch ein Seil, dass aus Schneemassen herausragt. Vermutlich wurden sie nach dem erfolgreichen Aufstieg beim Abstieg von einer Lawine erfasst. Ihre Leichen wurden nie gefunden. Marc-André Leclerc wurde 25 Jahre alt.

Trotz ihrer Trauer brachten Mortimer und Rosen den Dokumentarfilm „Der Alpinist“ zu ende. 2021 feiert der Film bei den Filmfestivals seine Premiere. Ab dem 17. Februar 2022 erscheint „Der Alpinist“ in den deutschen Kinos.

Darsteller und Crew

  • Marc-André Leclerc
  • Peter Mortimer
  • Nick Rosen

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,7
22 Bewertungen
5Sterne
 
(19)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?