Deep in the Valley / Still Waiting... / American High School

  1. Ø 0
   2009
Deep in the Valley / Still Waiting... / American High School Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Deep in the Valley / Still Waiting... / American High School: Drei Komödien, die in erster Linie auf Gags der weniger subtilen Sorte bauen.

„Im tiefen Tal der Superbabes“: Durch eine magische Videokabine landen zwei Loser in einem pornografischen Paralleluniversum. Nach ersten Glücksgefühlen stellt sich heraus, dass die neue Umgebung ihre Tücken hat. „Wild Chicks“: Restaurantleiter Dennis träumt von der lang ersehnten Beförderung. Das dafür notwendige Umsatzplus gerät durch die Eröffnung eines Konkurrenzladens mit leicht bekleideten Kellnerinnen in Gefahr. „American High School“: Schülerin Gwen hat Sex mit ihrem Gatten im Büro des Rektors, während die ganze Schule mithören kann. Trotzdem, oder vielleicht auch deshalb, landet ihr Gatte in den Armen ihrer Rivalin Hilary.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Drei wenig subtile Komödien, die vor allem auf schlüpfrige Witze setzen, Geistesblitze aber weitestgehend vermissen lassen. Auch wenn „Im tiefen Tal der Superbabes“ mit seiner Sexfantasiewelt und „American High School“ auf die Schmuddel-Karte setzen, werden Freunde nackter Tatsachen hier kaum auf ihre Kosten kommen, da ihnen neben ein paar entblößten Brüsten nur wenig geboten wird. Bei „Wild Chicks“ handelt es sich um die Fortsetzung der Restaurant-Komödie „Waiting“ mit albernen und derben Gags, die größtenteils nicht gerade neu sind.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Deep in the Valley / Still Waiting... / American High School