Death Race 2 (2010)

Death Race 2 Poster
Alle Bilder und Videos zu Death Race 2

Filmhandlung und Hintergrund

In der nahen Zukunft wurde der Strafvollzug der Vereinigten Staaten weitgehend privatisiert. Um mit ihren Unternehmen schwarze Zahlen zu schreiben, ist den Direktoren nahezu jedes Mittel recht, auch und gerade Gladiatorenkämpfe jeden Zuschnitts. Als Carl Lucas nach einem misslungenen Banküberfall auf Terminal Island landet, ist er dort gleich doppelt in Lebensgefahr. Sein Boss will verhindern, dass er auspackt, und die teuflische Miss Jones vom Trash-TV zwingt ihn, Todespilot zu werden in ihrem neuartigen, ultrabrutalen Knastautorennen.

Hinter den Mauern eines futuristischen Horrorknasts erproben Direktor und Medienfrau verschiedene Gladiatorenkampfformate. Angemessen actiongeladenes Erfolgsfilm-Prequel mit Luke Goss in der Jason-Statham-Rolle.

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
1 Stimme
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • “Death Race”, Paul Andersons Remake eines Autokinoklassikers von Roger Corman, geriet 2009 mit Jason Statham zum veritablen Action-Crowdpleaser. Jetzt steht der Nachfolger auf der Matte, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als die Vorgeschichte zum Vorgänger, und macht sowohl in der Handlung als auch in den spektakulären Rennszenen alles so richtig, wie man es von einem Direct-to-Video-Sequel nur erhoffen kann. Mit Actionsunnyboy Luke Goss (“Tekken”), Sean Bean, Danny Trejo und Ving Rhames erneut ein Fall für hohe Ränge.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare